Abo
  • Services:
Anzeige

Ricoh-Multifunktionssysteme mit Personalisierung

Aficio MP 2851, MP 3351, MP 4001 und MP 5001 vorgestellt

Ricoh hat vier neue Multifunktionssysteme vorgestellt, die drucken, scannen, kopieren und faxen können. Die Menüs auf dem 8,5 Zoll großen Touchscreendisplay können mit Hilfe einer Software den Bedürfnissen der Nutzer angepasst werden.

Der Ricoh Aficio MP 2851, MP 3351, MP 4001 und MP 5001 sind A3-Geräte und unterscheiden sich vornehmlich durch ihre Scan- und Kopiergeschwindigkeit, ihre Anschlussvielfalt und die Papierverarbeitungsoptionen.

Anzeige
  • Ricoh Aficio MP 2851
Ricoh Aficio MP 2851

Die Kopier- und Druckgeschwindigkeit im A4-Schwarz-Weiß-Betrieb reicht von 28 Seiten (MP2851) über 33 Seiten (MP3351) und 40 (MP4001) bis zu 50 Seiten (MP5001) pro Minute. Im A3-Betrieb erreichen die Drucker Geschwindigkeiten von 17 bis 25 Seiten pro Minute. Der MP 4001 und der MP 5001 beherrschen auch das Duplexkopieren und -drucken. Die Scan- und Druckauflösung ist mit 600 dpi bei allen Modellen gleich hoch.

Der Druckerspeicher von 768 MByte kann nur durch eine optionale Festplatte mit 40 GByte Kapazität ausgebaut werden. Bei den einfacheren Modellen MP 2851, MP 3351 sind eine Fast-Ethernet- und eine USB-Schnittstelle eingebaut. Optional lassen sich zusätzlich ein Parallelport, WLAN und Gigabit-Ethernet ordern. Der MP 4001 und MP 5001 kann zudem noch mit Bluetooth ausgerüstet werden.

Die Multifunktionssysteme können eingescannte Dokumente per E-Mail versenden und in Netzwerkordnern speichern. Außerdem besitzen der Aficio MP 2851 und MP 3351 eine Vorschaufunktion, die Dokumente vor dem Versand noch einmal zur Überprüfung für den Anwender als Miniaturbilder darstellt.

Die Geräte beherrschen PCL5c und PCL 6 (MP 2851, MP 3351) beziehungsweise PCL 6, PLC5e (MP 4001, MP 5001). Die Systeme Aficio MP 2851 und MP 3351 bieten zudem eine Überschreibungsfunktion, die temporäre Dateien auf der optionalen Festplatte sicher löscht.

Der Papiervorrat ist standardmäßig in zwei 500-Blatt-Kassetten (MP 2851, MP 3351) oder zwei 550-Blatt-Kassetten (MP 4001, MP 5001) untergebracht. Optional gibt es weitere Kassetten, so dass der maximale Papiervorrat auf 3.100 Blatt (MP 2851, MP 3351) beziehungsweise 4.400 Blatt (MP 4001, MP 5001) aufgestockt werden kann. Papierverarbeitungsoptionen wie Locher, Hefter und Sortierer werden ebenfalls angeboten.

Preise nannte Ricoh bislang noch nicht.


eye home zur Startseite
ichAG 18. Mär 2010

alles machbar!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hessisches Landeskriminalamt, Wiesbaden
  2. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. NetApp Deutschland GmbH, Kirchheim bei München
  4. ITG Isotope Technologies Garching GmbH, Garching Raum München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ASUS-Gaming-Produkt kaufen und bis zu 150€ Cashback erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Diewithme

    Zusammen im Chat den Akkutod sterben

  2. Soziales Netzwerk

    Facebook sorgt sich um seine Auswirkungen auf die Demokratie

  3. Telefónica

    5G-Test für TV-Übertragung im Bayerischen Oberland

  4. Omega Timing

    Kamera mit 2.000 x 1 Pixeln sucht Sieger

  5. Autonomes Fahren

    Waymo testet in Atlanta

  6. Newsletter-Dienst

    Mailchimp verrät E-Mail-Adressen von Newsletter-Abonnenten

  7. Gegen FCC

    US-Bundesstaat Montana verlangt Netzneutralität für Behörden

  8. Digital Rights Management

    Denuvo von Sicherheitsanbieter Irdeto gekauft

  9. Android 8.1

    Oreo erkennt Qualität von WLAN-Netzwerk vor Verbindung

  10. Protektionismus

    Trump-Regierung verhängt Einfuhrzölle auf Solarzellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Rocketlab Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland
  2. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  3. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

  1. mein LG schafft teilweise 30% nicht mehr

    moppi | 14:32

  2. Re: Kleinerer Akku?

    Dwalinn | 14:31

  3. Um Demokratie braucht man sich nicht zu sorgen

    S-Talker | 14:30

  4. Chaträume?

    TobiVH | 14:30

  5. Darauf hat die Welt gewartet

    ChaosSteffen | 14:29


  1. 14:13

  2. 13:27

  3. 13:18

  4. 12:07

  5. 12:06

  6. 11:46

  7. 11:31

  8. 11:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel