Abo
  • Services:

Ricoh-Multifunktionssysteme mit Personalisierung

Aficio MP 2851, MP 3351, MP 4001 und MP 5001 vorgestellt

Ricoh hat vier neue Multifunktionssysteme vorgestellt, die drucken, scannen, kopieren und faxen können. Die Menüs auf dem 8,5 Zoll großen Touchscreendisplay können mit Hilfe einer Software den Bedürfnissen der Nutzer angepasst werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Ricoh Aficio MP 2851, MP 3351, MP 4001 und MP 5001 sind A3-Geräte und unterscheiden sich vornehmlich durch ihre Scan- und Kopiergeschwindigkeit, ihre Anschlussvielfalt und die Papierverarbeitungsoptionen.

  • Ricoh Aficio MP 2851
Ricoh Aficio MP 2851
Stellenmarkt
  1. Württembergische Versicherung AG, Stuttgart
  2. über duerenhoff GmbH, Mannheim

Die Kopier- und Druckgeschwindigkeit im A4-Schwarz-Weiß-Betrieb reicht von 28 Seiten (MP2851) über 33 Seiten (MP3351) und 40 (MP4001) bis zu 50 Seiten (MP5001) pro Minute. Im A3-Betrieb erreichen die Drucker Geschwindigkeiten von 17 bis 25 Seiten pro Minute. Der MP 4001 und der MP 5001 beherrschen auch das Duplexkopieren und -drucken. Die Scan- und Druckauflösung ist mit 600 dpi bei allen Modellen gleich hoch.

Der Druckerspeicher von 768 MByte kann nur durch eine optionale Festplatte mit 40 GByte Kapazität ausgebaut werden. Bei den einfacheren Modellen MP 2851, MP 3351 sind eine Fast-Ethernet- und eine USB-Schnittstelle eingebaut. Optional lassen sich zusätzlich ein Parallelport, WLAN und Gigabit-Ethernet ordern. Der MP 4001 und MP 5001 kann zudem noch mit Bluetooth ausgerüstet werden.

Die Multifunktionssysteme können eingescannte Dokumente per E-Mail versenden und in Netzwerkordnern speichern. Außerdem besitzen der Aficio MP 2851 und MP 3351 eine Vorschaufunktion, die Dokumente vor dem Versand noch einmal zur Überprüfung für den Anwender als Miniaturbilder darstellt.

Die Geräte beherrschen PCL5c und PCL 6 (MP 2851, MP 3351) beziehungsweise PCL 6, PLC5e (MP 4001, MP 5001). Die Systeme Aficio MP 2851 und MP 3351 bieten zudem eine Überschreibungsfunktion, die temporäre Dateien auf der optionalen Festplatte sicher löscht.

Der Papiervorrat ist standardmäßig in zwei 500-Blatt-Kassetten (MP 2851, MP 3351) oder zwei 550-Blatt-Kassetten (MP 4001, MP 5001) untergebracht. Optional gibt es weitere Kassetten, so dass der maximale Papiervorrat auf 3.100 Blatt (MP 2851, MP 3351) beziehungsweise 4.400 Blatt (MP 4001, MP 5001) aufgestockt werden kann. Papierverarbeitungsoptionen wie Locher, Hefter und Sortierer werden ebenfalls angeboten.

Preise nannte Ricoh bislang noch nicht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)
  2. 50,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

ichAG 18. Mär 2010

alles machbar!


Folgen Sie uns
       


Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha

Zwölf Stunden haben wir in der Closed Alpha des kommenden Shooters im Zweiten Weltkrieg Battlefield 5 verbracht - Zeit für eine erste Analyse der Änderungen.

Golem.de spielt die Battlefield 5 Closed Alpha Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

    •  /