Abo
  • Services:

Bringt Final Fantasy 13 die Playstation 3 zum Absturz?

Sony-Konsole hat offenbar Probleme mit Vorzeige-Rollenspiel

Final Fantasy 13 sieht auf Playstation 3 etwas besser aus als auf Xbox 360 - aber es verdichten sich die Hinweise, dass das Spiel auf der Sony-Konsole an mehreren Stellen abstürzt. Eine Lösung ist nicht in Sicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Bringt Final Fantasy 13 die Playstation 3 zum Absturz?

Über mehrere Seiten erstrecken sich im offiziellen amerikanischen PS3-Forum die Berichte von Spielern, deren Playstation 3 im Zusammenhang mit dem kurz zuvor veröffentlichten Final Fantasy 13 Probleme hat. Die Betroffenen melden unter anderem, dass das Spiel abstürzt und zum Teil auch nach einem Neustart der Konsole nicht wieder läuft. Selbst ein kompletter Reset oder ältere Versionen der Firmware scheinen keine Abhilfe zu bringen. Sony oder Spielepublisher Square Enix haben sich bislang nicht zu den Meldungen geäußert. Die parallel veröffentlichte Fassung für Xbox 360 scheint keine Schwierigkeiten zu machen.

Falls sich die Probleme bestätigen, wäre es bereits die zweite technische Macke der Playstation 3 innerhalb kurzer Zeit. Erst Anfang März 2010 hat eine Reihe von Konsolen den Dienst verweigert, nachdem sich offenbar ein Programmierfehler in der Berechnung von Schaltjahren bemerkbar gemacht hatte. Das Problem hatte sich nach einem Tag von selbst gelöst.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Nokia 6.1 für 177€ - Bestpreise!)

Bigfoo29 19. Mär 2010

Schon witzig, dass viele die VII für DAS beste FF halten. :D (Ich zähle mich auch dazu...

Bigfoo29 19. Mär 2010

Zumindest bei den "Classic" Varianten soll die Wärmeabfuhr "stehend" besser sein als im...

patu 19. Mär 2010

die meldung ist definitv kein hoax. die berichte häufen sich und werden sich in den...

fopseppel 19. Mär 2010

@ME_Fire schön dass du nicht betroffen bist. die betroffenen haben sehr wohl einen grund...

spanther 19. Mär 2010

Wie dreist -.- lööööl wie genial "unter Androhung von Gewalt" xD Ja Raub xD Wenn dem so...


Folgen Sie uns
       


Nepos Tablet - Hands on

Nepos ist ein Tablet, das speziell für ältere Nutzer gedacht ist. Das Gehäuse ist stabil und praktisch, die Benutzerführung einheitlich. Jede App funktioniert nach dem gleichen Prinzip, mit der gleichen Benutzeroberfläche.

Nepos Tablet - Hands on Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

    •  /