• IT-Karriere:
  • Services:

XpanD X103 Home - die universelle 3D-Shutter-Brille

Einsatz in bestimmten Kinos und mit allen 3D-ready-Fernsehern

Der US-Hersteller XpanD hat eine Shutter-Brille vorgestellt, die mit den meisten 3D-fähigen Fernsehern und Monitoren funktionieren soll. Die XpanD X103 Home wird in zwölf verschiedenen Farben angeboten.

Artikel veröffentlicht am ,
XpanD X103 Home - die universelle 3D-Shutter-Brille

Das größte Problem aktiver 3D-Brillen für Fernseher, Monitore oder Projektoren besteht laut XpanD-Mitteilung darin, dass sie oft an die Geräte der Hersteller gebunden sind und nicht mit denen der Konkurrenz zusammenarbeiten. XpanD liefert zwar selbst Shutter-Brillen an verschiedene Hersteller, wurde von diesen selbst aber auch gebeten, welche anzubieten, die mit allen modernen 3D-Fernsehern funktionieren.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Salzgitter
  2. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen

"TV-Händler können nicht 15 verschiedene Brillenmodelle für 15 verschiedene Fernsehermarken liefern, auch Verleihfirmen schaffen das nicht und 3D-Fernsehsender fragen nach einer universellen Brille, die sie ihren Zuschauern zur Verfügung stellen können", so eine XpanD-Mitarbeiterin. In 3D-Kinos, die anstelle von Polfilter- auf XpanD-Shutter-Brillen setzen, soll die private XpanD X103 auch genutzt werden können.

  • XpanD X103 Home - 3D-Brille für verschiedene Fernsehermarken und einige Kinos
XpanD X103 Home - 3D-Brille für verschiedene Fernsehermarken und einige Kinos

Die XpanD-X103-Home-Gläser sind wie die anderen Shutter-Brillen mit Flüssigkristallen beschichtet, welche im schnellen Wechsel ein- und ausgeschaltet werden, um nur für das jeweilige Auge gedachte Einzelbilder durchzulassen. XpanD nennt seine Technik "Pi-cell", sie soll mit 120-Hz-Darstellung - 60 Hz für jedes Auge - problemlos funktionieren. Die Synchronisation der XpanD 103 mit der Bildquelle erfolgt über Infrarotsignale - wobei für den Kinobereich nur das XpanD-eigene Kinoverfahren Cinema IR erwähnt wird.

Die Brillengläser haben eine Diagonale von 6,35 cm (2,5 Zoll). Die Brille inklusive Batterie wiegt 59,5 Gramm. Die austauschbaren, vom Hersteller in 10er und 100er Paketen für 20 respektive 130 US-Dollar verkauften Knopfzellen sollen je bis zu 250 Stunden durchhalten.

Im Onlineshop von XpanD ist die angekündigte 3D-Brille bisher noch nicht zu finden. Wie Cnet erfahren hat, wird die XpanD X103 Home in den USA in verschiedenen Farben ab 1. Juni 2010 für 125 bis 150 US-Dollar etwa über Elektronikmarktketten verkauft werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. ASUS ROG Strix X570-I Gaming für 249€ inkl. Versand statt 272,91€ im Vergleich)
  2. (u. a. Acer C101i Mini Beamer für 145,25€ statt 169,06€ im Vergleich und Roccat-Produkte...
  3. 79,54€ (Preis wird an der Kasse angezeigt. Vergleichspreis 93,37€)
  4. (u. a. Forza Horizon 4 - Ultimate Edition für 49,99€, ARK: Survival Evolved für 10,99€, Human...

3D -Eumel 18. Mär 2010

So lange nicht alle Fernseher und Bildschirme untereinander kompatibel sind-ist 3D...

DuStueckScheisse 17. Mär 2010

Ja, hiermit genemigt, Du musst Dir keinen kaufen!! JAWOLL, GIBTS IHNEN!! Weil es leute...

jfjfghjfghjh 17. Mär 2010

ms war zwar beteiligt, aber hauptsächlisch toshiba war der maßgebende faktor. alle...

Knallobst 17. Mär 2010

... aber Hauptsache die wird in verschiedenen Farben angeboten :-)

najaa 17. Mär 2010

also ich und meine begleitungen fanden bei unserem ersten "XpanD"-brillen kinobesuch...


Folgen Sie uns
       


Doom Eternal - Test

Doom Eternal ist in den richtigen Momenten wieder eine sehr spaßige Ballerorgie, wird aber an einigen Stellen durch Hüpfpassagen ausgebremst.

Doom Eternal - Test Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster
Indiegames-Rundschau
Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster

Traumstädte bauen in Townscaper, Menschen fressen in Carrion und Bilderbuchgrusel in Creaks: Die neuen Indiegames bieten viel Abwechslung.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Licht aus, Horror an
  2. Indiegames-Neuheiten Der Saturnmond als galaktische Baustelle
  3. Indiegames-Rundschau Dunkle Seelen im Heavy-Metal-Rausch

Coronavirus und Karaoke: Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang
Coronavirus und Karaoke
Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang

Karaokebars sind gefährliche Coronavirus-Infektionsherde. Damit den Menschen in Japan nicht ihr Hobby genommen wird, gibt es nun ein System, das auch mit Mundschutz gute Sounds produzieren soll.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. Corona Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
  2. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
  3. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz

Norbert Röttgen: Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G
Norbert Röttgen
Kandidat für CDU-Vorsitz streut alternative Fakten zu 5G

In der explosiven Situation zwischen den USA und China zündelt Norbert Röttgen, CDU-Politiker mit Aspirationen auf den Parteivorsitz und die Kanzlerschaft, mit unrichtigen Aussagen zu 5G und Huawei.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Handelskrieg Australiens Regierung greift Huawei wegen Rechenzentrum an
  2. 5G Verbot von Huawei in Deutschland praktisch ausgeschlossen
  3. Smartphone Huawei gehen die SoCs aus

    •  /