• IT-Karriere:
  • Services:

Neue Javascript-Engine und hardwarebeschleunigtes Rendern

Microsofts neue Javascript-Engine soll aktuelle Multicore-Prozessoren effektiv nutzen, um die Ausführungsgeschwindigkeit zu steigern. Kombiniert mit der Unterstützung von Direct 2D zum hardwarebeschleunigten Rendern soll der Browser so deutlich schneller werden. In den von Microsoft veröffentlichten Benchmarks auf Basis von Sun Spider rangiert der IE9 derzeit hinter Opera, Chrome und Safari, aber vor Firefox 3.6 und auch vor dessen Entwicklerversion 3.7 Alpha 2.

  • Internet Explorer 9
  • Internet Explorer 9
  • Internet Explorer 9
  • Internet Explorer 9
  • Browserbenchmark Peacekeeper
  • Browserbenchmark Sunspider
  • Browserbenchmark V8
  • Internet Explorer 9 - Peacekeeper-Benchmark
  • Internet Explorer 9 - V8-Benchmark
  • Internet Explorer 9 - Sunspider-Benchmark
  • Internet Explorer 9 - Acid3-Test
Browserbenchmark Sunspider
Stellenmarkt
  1. Leading Systems GmbH, Köln, Sachsenheim
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn

Microsoft will sich auch an der Entwicklung der von Mozilla-Entwickler John Resig gestarteten Javascript-Bibliothek jQuery aktiv beteiligen und Erweiterungen der Bibliothek an die Community zurückgeben. Zudem hat Microsoft neue Entwicklerkits für das Open Data Protocol (OData) veröffentlicht, das den Zugriff auf Cloud-Dienste erleichtern soll.

Microsoft will auch die Interoperabilität zwischen ASP.Net und jQuery verbessern, so dass ASP.Net-Entwickler auf jQuery zurückgreifen können. In Zukunft soll jQuery mit dem Visual Studio 2010 und ASP.NET MVC 2 ausgeliefert werden. Im ersten Schritt hat Microsoft jQuery um eine Templating-Engine erweitert.

Die aktuelle Testversion des Internet Explorer 9 steht ab sofort unter IETestDrive.com zum Download bereit. Sie soll etwa alle acht Wochen aktualisiert werden. An die Entwickler hatte Microsoft eine Bitte: "Helft uns, die Leute vom IE6 wegzubringen. Entwickelt für den Internet Explorer 8, dann werden eure Seiten auch im IE9 laufen und von all den Neuerungen profitieren."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Internet Explorer 9 - Testversion steht zum Download bereit
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Ghost Recon Breakpoint vom 21. bis zum 25. Januar kostenlos, mit allen Inhalten der Ultimate...
  2. 14,49€
  3. 7,99€

MSchauf 22. Feb 2012

das habe ich gemacht - und es hat sich gelohnt. Bin begeistert! weiter so Ruth

GodsBoss 14. Jun 2010

SeaMonkey ist hier sicher nur ein Versehen (meintest du AdBlock?) und nein, die bequeme...

Keiner 14. Apr 2010

....natürlich kann man den IE6 ignorieren. Und zwar voll und ganz! Schließlich gibt es...

Stebs 18. Mär 2010

Besser gesagt Direct2D ist eine 2D API die über Direct3D 10.1 "gestülpt" wurde. Ja, und...

Klaus5 18. Mär 2010

Nein, denn MS hat auf mögliche Ansprüche bzgl. Patenten bei OOXML verzichtet (auch eine...


Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion - Fazit

Mit Legion liefert Ubisoft das bisher mit Abstand beste Watch Dogs ab.

Watch Dogs Legion - Fazit Video aufrufen
Hitman 3 im Test: Agent 47 verabschiedet sich mörderisch
Hitman 3 im Test
Agent 47 verabschiedet sich mörderisch

Das (vorerst) letzte Hitman bietet einige der besten Einsätze der Serie - daran dürften aber vor allem langjährige Fans Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Hitman 3 angespielt Agent 47 in ungewohnter Mission

Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


    Arbeitsschutzverordnung: Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel
    Arbeitsschutzverordnung
    Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel

    Das Bundesarbeitsministerium hat eine Verordnung erlassen, die pandemiebedingt Homeoffice für viele Arbeitnehmer zur Folge haben soll.

    1. Homeoffice in der Coronapandemie Ministerien setzen auf Wechselmodelle
    2. Homeoffice FDP fordert klare Regeln für mobiles Arbeiten
    3. Crowdfunding Elektronisch verstellbarer Schreibtisch lädt Notebook auf

      •  /