Abo
  • Services:

Silverlight 4: Release Candidate ist fertig

Fertige Version für April 2010 geplant

Anlässlich der Mix Konferenz in Las Vegas hat Microsoft den Release Candidate von Silverlight 4 vorgestellt. Die fertige Version ist für April 2010 geplant.

Artikel veröffentlicht am ,

Seit der Beta von Silverlight 4 kamen demnach keine neuen Funktionen dazu. Microsoft hat vor allem daran gearbeitet, die Stabilität und Zuverlässigkeit von Silverlight 4 zu verbessern.

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Neckarsulm
  2. Protea Networks GmbH, Unterhaching

Für die Entwicklung gibt es die Silverlight Tools for Visual Studio 2010 sowie eine Betaversion von Expression Blend 4. Wer bereits Version 3 besitzt, wird kostenlos zu Expression Blend 4 wechseln können. Expression Blend 4 bietet unter anderem die neue Funktion Path Layout, womit Entwickler sehr bequem eine Bedienoberfläche für eine Applikation entwerfen können. Wann die fertige Version von Expression Blend 4 erscheint, teilte Microsoft noch nicht mit.

Der Release Candidate 1 von Silverlight 4 kann über www.silverlight.net heruntergeladen werden. Die fertige Version von Silverlight 4 soll im April 2010 erscheinen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. (-75%) 14,99€
  3. (-58%) 24,99€

sliver 09. Mai 2010

Damit kannst du Prozesse aufzeichnen und dann prüfen ob sie richtig sind um sie dann...

modu 30. Mär 2010

1. Jemand der sagt, dass Silverlight ignoriert wird und das Silverlight Flash für Arme...

Ainer v. Fielen 16. Mär 2010

Wie üblich ein sehr hinkender Vergleich. Besser wäre es, wenn Du zwischen normalen Mails...

Ainer v. Fielen 16. Mär 2010

"Prolethen"? Was soll das sein? Kann man das essen? "aktzeptiertes Speech-Pattern...

quasi11 16. Mär 2010

Hallo zusammen Ich finde die Technik hinter Silverlight sehr interessant und...


Folgen Sie uns
       


Akustische Kamera Soundcam - Bericht

Lärm ist etwas für die Ohren? Nicht nur: Eine akustische Kamera macht Geräuschquellen sichtbar. Damit lassen sich beispielsweise fehlerhafte Teile in einer Maschine erkennen oder der laute Lüfter im Computer aufspüren. Wir haben es ausprobiert.

Akustische Kamera Soundcam - Bericht Video aufrufen
Thermalright ARO-M14 ausprobiert: Der den Ryzen kühlt
Thermalright ARO-M14 ausprobiert
Der den Ryzen kühlt

Mit dem ARO-M14 bringt Thermalright eine Ryzen-Version des populären HR-02 Macho Rev B. Der in zwei Farben erhältliche CPU-Kühler leistet viel und ist leise, zudem hat Thermalright die Montage etwas verbessert.
Ein Hands on von Marc Sauter


    NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
    NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
    Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

    Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
    2. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
    3. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung

    Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
    Adblock Plus
    Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

    Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

    1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

      •  /