Abo
  • Services:
Anzeige

Soundaccount: Sparkassen-Kreditkarte mit Musik

Marketingkooperation der Sparkassen mit Universal Music

Der weltgrößte Musikkonzern, Universal, wird künftig seine Produkte in Deutschland auch in Kooperation mit dem Deutschen Sparkassen- und Giroverband (DSGV) vermarkten. Das dafür geschnürte "extralaute Musikpaket" richtet sich speziell an Jugendliche.

Das neue Angebot von Universal Music und den Sparkassen bekam den Namen Soundaccount. Dahinter verbirgt sich ein Paket aus einer Prepaid-Kreditkarte von den Sparkassen und einem Bündel von Marketingmaßnahmen aus dem Hause Universal. Mit dabei sind unter anderem zehn kostenlose Musikdownloads pro Monat und ein eigener Musicstore.

Anzeige

Unter soundaccount.de bietet Universal neben der Möglichkeit zum monatlichen, kostenlosen Download den Kauf weiterer Musikstücke an. So soll die Marketingkooperation beiden Partnern zu neuem Geschäft verhelfen.

Die Prepaid-Kreditkarte soll den jungen Sparkassenkunden den direkten Zugang zum Onlineshopping eröffnen. Anlässlich der Vorstellung des neuen Angebots erklärte Bernd M. Fieseler, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes: "Die Kreditkarte ist das Zahlungsmittel Nr. 1 im Internet, wo sich gerade auch junge Menschen bewegen. Mit der Prepaid-Kreditkarte zum 'soundaccount' können junge Menschen auch im Internet Guthaben ausgeben, aber keine Schulden machen. Das bietet Sicherheit in finanzieller Hinsicht und trägt zum verantwortungsvollen Umgang mit Geld bei".

Universal Music verspricht sich von der Kooperation neue Kunden, die sich ihre Musik bisher mangels Kreditkarte vielleicht eher in Tauschbörsen als in Onlinemusikshops beschafft haben. [von Robert A. Gehring]


eye home zur Startseite
FlorianLP 27. Mär 2010

Soundaccount lässt sich für 25 Euro zu einer bestehenden Kreditkarte dazubuchen. Die...

FlorianLP 27. Mär 2010

kein DRM.

max mustermann 18. Mär 2010

ihr habt den Sinn hinter der Aktion nicht verstanden. nicht die Sparkasse macht da mit...

Anonymer Nutzer 16. Mär 2010

Vorsicht - vergiss nicht, dass man jeden Apfel aus dieser Kiste noch mit der Kreditkarte...

Anonymer Nutzer 16. Mär 2010

Vergiss es einfach! Universal Musik kauft man nicht. Punkt!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GIGATRONIK Stuttgart GmbH, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. (-10%) 53,99€
  3. 15,99€

Folgen Sie uns
       


  1. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

  2. Top Gun 3D

    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

  3. Übernahme

    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

  4. Wilhelm.tel

    Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

  5. Grafiktreiber

    AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

  6. Oneplus 5T im Test

    Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung

  7. Vito, Sprinter, Citan

    Mercedes bringt Lieferwagen als Elektrofahrzeuge heraus

  8. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  9. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  10. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Im Grunde ist es genauso unfassbar...

    DAUVersteher | 20:21

  2. Re: Bundeskanzlerin Frau Dr. Weidel

    Hegakalle | 20:21

  3. Re: Das klang mal ganz anders

    David64Bit | 20:19

  4. Re: Stromkosten

    David64Bit | 20:17

  5. Re: Besitze das OnePlus 5

    Phantom | 20:11


  1. 17:26

  2. 17:02

  3. 16:21

  4. 15:59

  5. 15:28

  6. 15:00

  7. 13:46

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel