• IT-Karriere:
  • Services:

Electronic Arts vermarktet Ingamewerbung selbst

Ingamewerbung in sozialen Netzwerken immer interessanter für Unternehmen

Publisher Electronic Arts hat angekündigt, seine Ingamewerbung künftig selbst vermarkten zu wollen - und nicht mehr über Partner wie IGA oder Massive. Für besonders erfolgversprechend hält EA den Markt für Anzeigen auf Apples kommendem iPad.

Artikel veröffentlicht am ,

Bislang vermarktet Electronic Arts seine Ingame-Werbung über Partner wie IGA Worldwide oder das zu Microsoft gehörende Unternehmen Massive Incorporated. Ab Herbst 2010 wird sich das ändern: Dann will sich EA selbst darum kümmern, seine dynamisch in Spielen platzierten Anzeigen zu verkaufen. Betroffen sind in erster Linie Sport- und Rennspiele wie die Fifa-Reihe oder Need for Speed.

Die Zeit der ganz großen Hoffnungen einiger Publisher für das Geschäft mit Ingame-Werbung scheint zwar vorbei, aber Electronic Arts sieht noch Potenzial. Besonders interessant seien die Möglichkeiten, die es für Anzeigen in Spielen auf dem iPad gebe, das ab April 2010 erhältlich sein wird. Auch in sozialen Netzwerken wie Facebook sei noch Wachstum möglich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 285,80€ + 5,95€ Versand. Für Neukunden und bei Newsletter-Anmeldung noch günstiger...
  2. (u. a. Microsoft 365 Family | 6 Nutzer | Mehrere PCs/Macs, Tablets und mobile Geräte | 1...
  3. 459€ + 7,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 520€ + Versand)
  4. 259,90€ inkl. Versand mit Gutschein: ASUS-VKFREI (Bestpreis!)

tilmank 16. Mär 2010

Ja wie, sind Applekunden denn durchschnittlich besonders dumm und leicht zu...

Emulex 15. Mär 2010

Ingame-Werbung in einem bzw. DEM Star Wars Spiel wird es garantiert nicht geben bevor...

Blubb25 15. Mär 2010

"Dieser Headshot wurde ihnen präsentiert von Hansaplast!"

fuegerstef 15. Mär 2010

Bei solchen Fragen benutze ich zur Beantwortung immer simpelste Logik.

wee 15. Mär 2010

Irgendwer meinte in nem Forum zu NFS Shift, ob da die Ingamewerbung aktualisiert wird...


Folgen Sie uns
       


Knights of the Old Republic (2003) - Golem retro_

Diverse Auszeichnungen zum Spiel des Jahres, hohe Verkaufszahlen und Begeisterung nicht nur unter reinen Star-Wars-Anhängern - wir spielen Kotor im Golem retro_.

Knights of the Old Republic (2003) - Golem retro_ Video aufrufen
    •  /