Abo
  • Services:
Anzeige
Mario auf dem Gamecube
Mario auf dem Gamecube

Gerücht: Nächster Nintendo DS mit großem Klappdisplay

Nintendo plant angeblich Vorstellung Mitte Juni 2010 auf der E3

Der nächste Handheld von Nintendo verfügt über die Leistungsfähigkeit eines Gamecube, Bewegungssteuerung und zwei Displays, die sich zu einem großen Bildschirm zusammenfügen lassen. Das sagten amerikanische Entwickler, die angeblich bereits über Entwicklerkits verfügen, US-Medien.

Auf der Game Developers Conference 2010 war es eines der spannenderen Themen: Was plant Nintendo? Schließlich wird dem Konzern - anders als Microsoft oder Sony - am ehesten zugetraut, in das derzeit etwas langweilige Thema "neue Handhelds oder Konsolen" neuen Schwung zu bringen. Angeblich haben einige Entwickler mit US-Medien darüber gesprochen, dass sie bereits über Software Development Kits (SDK) für einen Nachfolger des Nintendo DS verfügen, der Mitte Juni 2010 auf der Spielemesse E3 in Los Angeles vorgestellt wird und Ende 2010 zumindest in Japan auf den Markt kommt.

Anzeige

Den Meldungen zufolge verfügt das Gerät über größere Bildschirme als zumindest der Standard-DSi. Der Clou: Die Displays sollen so angeordnet sein, dass sie sich ohne größere Lücke zu einem großen zusammenschalten lassen - was beim Surfen im Internet zusätzlichen Komfort bringen würde. Konkrete Hinweise auf die Prozessoren liegen bislang nicht vor, allerdings soll der kommende Handheld ungefähr die gleiche Leistungsfähigkeit wie der Gamecube erreichen - also jenes Gerät, das Nintendo zwischen 2001 und 2006 als Hauptkonsole vermarktet hat. Ende 2009 gab es Gerüchte, denen zufolge der nächste DS auf Tegra-Prozessoren von Nvidia zurückgreift. Auf der GDC wurden außerdem frühere Meldungen bestätigt, wonach der neue Handheld über Bewegungssteuerung verfügt.


eye home zur Startseite
Mac Jack 16. Mär 2010

Das wäre auch schon beim DS möglich gewesen...

Missingno. 15. Mär 2010

Ist mit einer ähnlichen Strategie nicht ein anderer großer japanischer...

Der Kaiser! 15. Mär 2010

Man muss die Kuh - Pardon - den Klempner ja melken..

Amanda B. 15. Mär 2010

lol ^^

Treadmill 15. Mär 2010

Held. Mit Kopieren heimgezahlt. Und ja, man kann ganz normale Kopfhrer an die DS anstecken.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)
  4. Regierung von Oberbayern, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 89,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 140€)
  2. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. BMW-Konzept Vision E3 Way

    Das Zweirad hebt ab

  2. Pocket Camp

    Animal Crossing baut auf Smartphones

  3. DFKI

    Forscher proben robotische Planetenerkundung auf der Erde

  4. Microsoft

    Netzteil des Surface Book 2 ist zu schwach

  5. Lösegeld

    Uber verheimlicht Hack von 60 Millionen Kundendaten

  6. Foxconn

    Auszubildende arbeiteten illegal am iPhone X

  7. Meg Whitman

    Chefin von Hewlett Packard Enterprise tritt ab

  8. Fitbit Ionic im Test

    Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr

  9. Rigiet

    Smartphone-Gimbal soll Kameras für wenig Geld stabilisieren

  10. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

  1. Re: Speilt das ausser kleinen Kindern wer?

    pEinz | 12:14

  2. Re: Auch wenn der Standortdienst abgeschaltet ist?

    xmaniac | 12:13

  3. Re: Es interessiert niemanden...

    Mithrandir | 12:13

  4. Da habe ich mit meiner Ionic ganz andere...

    azel | 12:12

  5. Re: mit 5G brauchen wir keine Kabel mehr

    Captain | 12:11


  1. 12:03

  2. 11:44

  3. 10:48

  4. 10:16

  5. 09:41

  6. 09:20

  7. 09:06

  8. 09:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel