Abo
  • Services:
Anzeige
Mario auf dem Gamecube
Mario auf dem Gamecube

Gerücht: Nächster Nintendo DS mit großem Klappdisplay

Nintendo plant angeblich Vorstellung Mitte Juni 2010 auf der E3

Der nächste Handheld von Nintendo verfügt über die Leistungsfähigkeit eines Gamecube, Bewegungssteuerung und zwei Displays, die sich zu einem großen Bildschirm zusammenfügen lassen. Das sagten amerikanische Entwickler, die angeblich bereits über Entwicklerkits verfügen, US-Medien.

Auf der Game Developers Conference 2010 war es eines der spannenderen Themen: Was plant Nintendo? Schließlich wird dem Konzern - anders als Microsoft oder Sony - am ehesten zugetraut, in das derzeit etwas langweilige Thema "neue Handhelds oder Konsolen" neuen Schwung zu bringen. Angeblich haben einige Entwickler mit US-Medien darüber gesprochen, dass sie bereits über Software Development Kits (SDK) für einen Nachfolger des Nintendo DS verfügen, der Mitte Juni 2010 auf der Spielemesse E3 in Los Angeles vorgestellt wird und Ende 2010 zumindest in Japan auf den Markt kommt.

Anzeige

Den Meldungen zufolge verfügt das Gerät über größere Bildschirme als zumindest der Standard-DSi. Der Clou: Die Displays sollen so angeordnet sein, dass sie sich ohne größere Lücke zu einem großen zusammenschalten lassen - was beim Surfen im Internet zusätzlichen Komfort bringen würde. Konkrete Hinweise auf die Prozessoren liegen bislang nicht vor, allerdings soll der kommende Handheld ungefähr die gleiche Leistungsfähigkeit wie der Gamecube erreichen - also jenes Gerät, das Nintendo zwischen 2001 und 2006 als Hauptkonsole vermarktet hat. Ende 2009 gab es Gerüchte, denen zufolge der nächste DS auf Tegra-Prozessoren von Nvidia zurückgreift. Auf der GDC wurden außerdem frühere Meldungen bestätigt, wonach der neue Handheld über Bewegungssteuerung verfügt.


eye home zur Startseite
Mac Jack 16. Mär 2010

Das wäre auch schon beim DS möglich gewesen...

Missingno. 15. Mär 2010

Ist mit einer ähnlichen Strategie nicht ein anderer großer japanischer...

Der Kaiser! 15. Mär 2010

Man muss die Kuh - Pardon - den Klempner ja melken..

Amanda B. 15. Mär 2010

lol ^^

Treadmill 15. Mär 2010

Held. Mit Kopieren heimgezahlt. Und ja, man kann ganz normale Kopfhrer an die DS anstecken.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 9,99€
  2. 49,99€
  3. (-80%) 3,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Nokia 1 im Hands On

    Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro

  2. Nokia 8110 4G im Hands On

    Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück

  3. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  4. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  5. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  6. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  7. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Display kostet 70 Euro

  8. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  9. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone

  10. MWC

    Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Ich hatte mir mehr erhofft...

    Unix_Linux | 20:34

  2. Re: Das sagt eine Schlange auch

    bombinho | 20:33

  3. Re: Ja nee, is klar

    quark2017 | 20:32

  4. Langweilig

    deefens | 20:30

  5. Re: Nokia 8148

    Bang! | 20:30


  1. 20:17

  2. 19:48

  3. 18:00

  4. 17:15

  5. 16:41

  6. 15:30

  7. 15:00

  8. 14:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel