Abo
  • Services:

Google gibt Bibliothek zur effizienten Suche frei

C++-Bibliothek RE2 sucht zeitlich linear nach regulären Ausdrücken

Google hat die C++-Bibliothek RE2 zur schnellen Suche nach regulären Ausdrücken unter der BSD-Lizenz freigegeben. Die Bibliothek findet bei Google vor allem bei der Suche im Onlinedienst Code Search Labs sowie bei der Suche über verteilte Daten mit Sawzall und Bigtable Verwendung.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der C++-Bibliothek RE2 wird, anders als bei herkömmlichen Implementierungen, zeitlich nicht exponentiell in einer wachsenden Menge anhand von regulären Ausdrücken gesucht, sondern strikt linear. Dabei kommt die Automatentheorie zur Anwendung. Damit soll vermieden werden, dass pathologische Suchanfragen die Suchzeit unnötig in die Höhe treiben und dabei Ressourcen belegen.

Zudem wurde bei RE2 der Speicher, den einzelne Stacks belegen, begrenzt. Die Begrenzung verhindert nicht nur Stack-Überläufe und somit potenzielle Serverabstürze, sondern ermöglicht auch die Verwendung von RE2 in Multithread-Anwendungen. Weitere Details zu der RE2-Bibliothek liegen auf der Webseite des Projekts zur Einsicht. Dort liegt auch der Quellcode zum Download bereit.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 59,99€

Trororor 18. Mär 2010

Aus welchen Gründen man auch immer einen Compiler baut. Wenn man dieses tun möchte, so...

brusch 16. Mär 2010

Lapsus linguae.

brusch 16. Mär 2010

Wie man die einzelnen Teilbereiche der Theorie nennt, ist völlig wurscht. Es nutzt dem...

DM 16. Mär 2010

Ja o.O Leseverständnis ergibt sich in den meisten Fällen schon durch den Kontext, aber...


Folgen Sie uns
       


Always Connected PCs angesehen (Windows 10 on ARM)

Mit einer neuen Plattform will Microsoft noch einmal ARM-basierte Geräte als Notebook-Alternative auf den Markt bringen. Dieses Mal können auch zahlreiche alte Programme ausgeführt werden.

Always Connected PCs angesehen (Windows 10 on ARM) Video aufrufen
God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

Underworld Ascendant angespielt: Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge
Underworld Ascendant angespielt
Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge

Wir sollen unser Können aus dem bahnbrechenden Ultima Underworld verlernen: Beim Anspielen des Nachfolgers Underworld Ascendant hat Golem.de absichtlich ein kaputtes Schwert bekommen - und trotzdem Spaß.
Von Peter Steinlechner

  1. Otherside Entertainment Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

    •  /