Abo
  • Services:
Anzeige
Menuless spart Platz auf dem Mac-Bildschirm

Menuless spart Platz auf dem Mac-Bildschirm

Ausblenden von Menüleisten auf Knopfdruck

Die kostenlose Anwendung Menuless von MOApp aus Mainz blendet Menüzeilen von Mac-Anwendungen auf Knopfdruck aus und ermöglicht so eine bessere Nutzung des Bildschirms. Auch die Dock-Icons können zeitweilig ausgeblendet werden.

Gerade bei kleinen Mac-Bildschirmen wie beim Macbook Pro mit 13 Zoll und dem Mac Book Air ist der Bildschirmplatz kostbar. Mit Menuless werden einzelne Anwendungen ihrer Menüleiste auf Knopfdruck beraubt, damit sie mehr Bildschirmfläche nutzen können.

Anzeige

Um Menuless zu aktivieren, wird die gewünschte Anwendung auf die Programmoberfläche gezogen und die Schalttaste "Hide Menu/Dock" angeklickt. Beim nächsten Programmstart oder bei angewählter Checkbox "Automatically launch application" ist seine Menüzeile verschwunden. Der Button "Show Menu/Dock" blendet sie wieder ein.

  • MOApp Menuless
MOApp Menuless

Das Icon im Dock von Mac OS X kann mit Menuless ebenfalls aktiviert und deaktiviert werden. Die Entwickler des Programms betonen, dass nur mit Anwendungskopien gearbeitet werden soll. Der Benutzer benötigt Administatorenrechte für die Änderungen. Anwender berichten von Problemen bei einigen Programmen, die keine Standard-GUI-Elemente von Mac OS X einsetzen und durch die Eingriffe von Menuless nicht mehr funktionieren.

Menuless ist kostenlos verfügbar und läuft ab Mac OS X 10.5.8.


eye home zur Startseite
made4lin 16. Mär 2010

Danke!

QDOS 15. Mär 2010

Redest du noch von nem aktuellen Windows? Äh... Superbar? Äh... Superbar? Ich hoffe du...

QDOS 15. Mär 2010

stimmt nur die iMacs verwenden dieses Mistformat namens 16:9...

Mhhhhh 15. Mär 2010

das ganze konnte man doch schon immer selbst pro app steuern, ist doch in den manifest...

tunnelblick 15. Mär 2010

das habe ich ja auch nicht geschrieben.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Regensburg
  4. E. Zoller GmbH & Co. KG Einstell- und Messgeräte, Pleidelsheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 14,99€
  2. (-72%) 5,55€
  3. (-80%) 3,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Kubernetes

    Kryptomining auf ungesicherten Tesla-Cloud-Diensten

  2. Sounddesign

    Wie vertont man ein geräuschloses Auto?

  3. IBM

    Watson versteht Sprache und erstellt Dialoge in Unity-Games

  4. Mobilfunk

    Telefónica Deutschland gewinnt 737.000 neue Vertragskunden

  5. Burnout Paradise Remastered

    Hochaufgelöste Wettrennen in Paradise City

  6. Spectre

    Intel verteilt Microcode für Client- und Server-CPUs

  7. Aldi Talk

    Nachbuchung des ungedrosselten Datenvolumens wird teurer

  8. Stiftung Warentest

    Zu wenig Datenschutz in Dating-Apps

  9. Mobilfunk

    Vodafone und Telefónica nutzen Glasfaser gemeinsam

  10. Indiegames-Rundschau

    Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

  1. Re: ein brummen

    LiPo | 12:37

  2. Re: So ein Blödsinn

    jkow | 12:37

  3. Re: Aktueller denn je

    NewEconomy | 12:37

  4. Re: Jetzt sind Autos endlich leise

    Niaxa | 12:37

  5. Re: ne Musik wenn Darth Vader auftritt

    elgooG | 12:36


  1. 12:20

  2. 12:02

  3. 11:56

  4. 11:32

  5. 10:48

  6. 10:33

  7. 10:16

  8. 09:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel