Abo
  • Services:

Bei Apple herrscht Kriegsstimmung gegen Google

Die Rivalität begann, als Google Android entwickelte. Bei einem Treffen mit Google habe Jobs verärgert erklärt, dass Apple klagen werde, wenn Android Multitouch bekäme. Inzwischen hat Apple Patentklage gegen den Android-Smartphone-Hersteller HTC eingereicht und Google hat HTC seine Unterstützung zugesichert.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Da Google immer tiefer in Apples Terrain vordrang, antwortete Apple im Herbst 2009 mit dem Versuch, den Spezialisten für mobile Werbung Admob für 600 Millionen US-Dollar zu übernehmen. Google bot 25 Prozent mehr plus Aktienoptionen für die Admob-Beschäftigten und kaufte Admob schließlich im November 2009 für den möglicherweise überhöhten Preis von 750 Millionen US-Dollar. Das Geschäft wird derzeit von der US-Wettbewerbsbehörde überprüft.

Apple und Google sind bei aller Rivalität weiterhin Partner. Google zahlt Apple jährlich Millionen US-Dollar dafür, dass seine Suchmaschine in Apples Browser, auf dem iPhone und vielleicht künftig auch auf dem iPad als Standardsuche voreingestellt ist. Jobs prüft jedoch Wege, diese Partnerschaft durch einen Wechsel zu Microsofts Suchmaschine Bing zu beenden. Ein Apple-Beschäftigter sagte der New York Times, dass Qi Lu, President von Microsofts Online-Services-Sparte, deswegen bereits zu Verhandlungen bei Apple war. Besprochen wurde, Bing zur Standardsuche auf dem iPad zu machen.

 Bei Apple herrscht Kriegsstimmung gegen Google
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,49€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  3. (-63%) 34,99€
  4. 31,99€

app killer 16. Mär 2010

Weiß du, jeder iPhone Benutzer hat bei sich einen SAP-Server im Keller stehen, mit dem...

Blork 16. Mär 2010

Ach das sind dann die Screenshots von Webseiten, die du dir im Starbucks anschaust :)

Blork 16. Mär 2010

Annähernd. Und weil man auf dem Mac nicht spielen kann, jedenfalls nciht besser als eine...

Lalaaaaa 16. Mär 2010

omg. Das kannst du im Grunde über fast alle Markenhersteller im IT-Bereich sagen.

GistA 15. Mär 2010

...das ist nur das letzte Aufbäumen! Nach dem der anfängliche Hype um den Riesen-iPod...


Folgen Sie uns
       


Bright Memory Episode 1 - 10 Minuten Gameplay

Wir zeigen die ersten 10 Minuten von Bright Memory, dem actionreichen Indie-Ego-Shooter mit spektakulären Schwertkampf-Einlagen.

Bright Memory Episode 1 - 10 Minuten Gameplay Video aufrufen
Nubia Red Magic Mars im Hands On: Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
Nubia Red Magic Mars im Hands On
Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro

CES 2019 Mit dem Red Magic Mars bringt Nubia ein interessantes und vor allem verhältnismäßig preiswertes Gaming-Smartphone nach Deutschland. Es hat einen Leistungsmodus und Schulter-Sensortasten, die beim Zocken helfen können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant
  2. Hypersense-Prototypen ausprobiert Razers Rumpel-Peripherie sorgt für Immersion
  3. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer

Vivy & Co.: Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit
Vivy & Co.
Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

35C3 Mit Sicherheitsversprechen geizen die Hersteller von Gesundheitsapps wahrlich nicht. Sie halten sie jedoch oft nicht.
Von Moritz Tremmel

  1. Krankenkassen Vivy-App gibt Daten preis
  2. Krankenversicherung Der Papierkrieg geht weiter
  3. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche

Slighter im Hands on: Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
Slighter im Hands on
Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist

CES 2019 Mit Slighter könnte ausgerechnet ein Feuerzeug Rauchern beim Aufhören helfen: Ausgehend von den Rauchgewohnheiten erstellt es einen Plan - und gibt nur zu ganz bestimmten Zeiten eine Flamme.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Smart Clock Lenovo setzt bei Echo-Spot-Variante auf Google Assistant
  2. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show
  3. Royole Flexpai im Hands on Display top, Software flop

    •  /