Abo
  • Services:

Spieletest: Sonic & Sega All-Stars Racing - Igel am Steuer

Mit Erfolgen lassen sich weitere Extras freischalten, etwa zusätzliche Fahrer oder Kurse, aber auch Musik - Letztere natürlich ebenfalls inspiriert von zahllosen Sega-Oldies. Optisch ist der Titel auf der Höhe der Zeit: Die Strecken sind detailliert und liebevoll, das Geschwindigkeitsgefühl überzeugt, wenn auch von Zeit zu Zeit Ruckler den Gesamteindruck trüben.

  • Sonic & Sega All-Stars Racing
  • Sonic & Sega All-Stars Racing
  • Sonic & Sega All-Stars Racing
  • Sonic & Sega All-Stars Racing
  • Sonic & Sega All-Stars Racing
  • Sonic & Sega All-Stars Racing
  • Sonic & Sega All-Stars Racing
  • Sonic & Sega All-Stars Racing
  • Sonic & Sega All-Stars Racing
  • Sonic & Sega All-Stars Racing
  • Sonic & Sega All-Stars Racing
  • Sonic & Sega All-Stars Racing
  • Sonic & Sega All-Stars Racing
  • Sonic & Sega All-Stars Racing
  • Sonic & Sega All-Stars Racing
Sonic & Sega All-Stars Racing
Stellenmarkt
  1. Volksbank Halle/Westf. eG, Halle
  2. Bayerisches Landesamt für Steuern, Nürnberg (Home-Office möglich)

Sonic & Sega All-Stars Racing ist ab sofort für Xbox 360, Playstation 3 und Windows-PC erhältlich und kostet 50 (Konsolen) beziehungsweise 40 Euro (PC). Die Xbox-360-Version wartet übrigens mit einem netten Bonus auf - hier sind exklusiv auch die Rare-Helden Banjo und Kazooie als spielbare Charaktere vertreten. PC-Spieler benötigen mindestens einen Rechner mit einer 3,2-GHz-CPU, 1 GByte unter Windows XP und 2 GByte unter Vista und 7. Die Grafikkarte muss über 256 MByte RAM verfügen und DirectX 9.0c beherrschen. Auf der Festplatte belegt das Programm rund 7 GByte.

Fazit

Sonic & Sega All-Stars Racing muss sich die Kritik gefallen lassen, in fast allen Punkten sehr offensichtlich bei Mario Kart abgekupfert zu haben. Das allerdings auf überzeugende Art: Das Spiel ist ein vielseitiger und gelungener Funracer geworden, der vor allem im Mehrspielermodus bestens unterhält. Der Konkurrent von Nintendo hat zwar bei Dauermotivation, Balancing und der Charakterauswahl die Nase vorn. Besitzer von PS3, Xbox 360 oder eines PCs dürfen aber dank mangelnder Konkurrenz trotzdem mit gutem Gewissen zugreifen.

 Spieletest: Sonic & Sega All-Stars Racing - Igel am Steuer
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€

Sevenoften 03. Jun 2010

Hallo, vielleicht kann mir jemand hier von Euch helfen: mein PC hat folgende Hardware und...

MarioKartSpieler 15. Mär 2010

Sehe ich auch so, das ist bei Mario Kart echt Klasse. Kann man auch prima mit der...

fufu 15. Mär 2010

SF4 spielt man ja sowieso nicht mit pad...

altefraumitstüt... 15. Mär 2010

ich hab auch noch kein battlemode gefunden...leider. :/

Squirrel 14. Mär 2010

"Sonic musste sich schon in unterschiedlichsten Situationen bewähren - nur hinterm...


Folgen Sie uns
       


Vampyr - Fazit

Vampyr überzeugt uns relativ schnell im Test. Nach einer Weile flacht die Blutsaugerei aber wegen langweiliger Gespräche und Probleme mit der Kameraführung ab.

Vampyr - Fazit Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

    •  /