Deus Ex 3: Trailer mit Hauptfigur Adam Jensen veröffentlicht

Verschwörungen rund um einen Sicherheitsmann

Direkt vor dem Klassiker Deus Ex spielt der dritte Teil, an dem ein Team bei Eidos in Montreal derzeit arbeitet. Jetzt haben die Entwickler einen Trailer mit der Hauptfigur Adam Jensen veröffentlicht und ein wenig über das Actionspiel verraten.

Artikel veröffentlicht am ,
Deus Ex 3: Trailer mit Hauptfigur Adam Jensen veröffentlicht

Der Untertitel von Deus Ex 3 lautet Human Revolution, was einiges über die Handlung andeutet: Laut neuen Informationen von der GDC 2010 geht es um den Kampf zwischen Menschen, die für mechanische Upgrades sind - und solchen, die fähigkeitsverbessernde Implantate ablehnen. Der Spieler steuert einen Detroiter Sicherheitsmann namens Adam Jensen, der im Jahr 2027 - also 25 Jahre vor dem ersten Deus Ex - mit schweren Verletzungen und ein paar Upgrades in seinem Körper erwacht. Warum er verletzt ist, findet er erst im Spielverlauf heraus, schließlich gibt es serientypisch jede Menge Verschwörungen von Regierungen und Großkonzernen.

Mit Details zu spielerischen Veränderungen gegenüber den Vorgängern hält Eidos sich noch zurück - aber dass ein Rollenspielsystem rund um Implantate vorkommt, dürfte selbstverständlich sein. Grafisch wollen die Entwickler den im ersten Deus Ex nicht sehr konsequent umgesetzten Cyberpunk-Look weiter ausbauen. Das Programm basiert auf der von Crystal Dynamics für Tomb Raider programmierten Crystal Engine und erscheint für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3. Ein Multiplayermodus ist nicht geplant, über den Veröffentlichungstermin schweigen sich Entwickler und Publisher noch aus.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


M_Kessel 09. Aug 2010

Ein Chip, der Stromschläge im Hirn austeilt, wenn jemand etwas falsch schreibt. ;) Mit...

M_Kessel 09. Aug 2010

Heute anscheinend auch, da sonst solche Bemerkungen wie die oben stehende kommen...

M_Kessel 09. Aug 2010

Aaaaaah, steinigt ihn. *werf* :D War nur Spaß. ;)

Kaugummi 15. Mär 2010

Deus Ex ist will doch viel realistischer sein als Bioshock. Du glaubst doch nicht im...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Nuklearer Anschlag
Russland soll Sprengung von AKW Saporischschja vorbereiten

Die Ukraine meldet, Russland habe das Kernkraftwerk Saporischschja mit Sprengstoff bestückt. Eine Sprengung könnte eine Katastrophe auslösen.

Nuklearer Anschlag: Russland soll Sprengung von AKW Saporischschja vorbereiten
Artikel
  1. Sparmaßnahmen: Komplettes Chaos nach Entlassungen bei Oracle
    Sparmaßnahmen
    "Komplettes Chaos" nach Entlassungen bei Oracle

    Auch Oracle hat einen massiven Stellenabbau begonnen. Das Unternehmen will eine Milliarde US-Dollar an Kosten einsparen.

  2. Klimawandel: SSDs sind klimaschädlicher als mechanische Festplatten
    Klimawandel
    SSDs sind klimaschädlicher als mechanische Festplatten

    Während ihrer Lebensdauer verursacht eine SSD fast doppelt so hohe CO2-Emissionen wie eine mechanische HDD.

  3. China: Elektroautos von Ora und Wey kommen nach Deutschland
    China
    Elektroautos von Ora und Wey kommen nach Deutschland

    Die Autohandelsgruppe Emil Frey will chinesische Elektroautos der Great-Wall-Gruppe nach Europa bringen. Es geht um die Marken Ora und Wey.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (Gainward RTX 3070 559€, ASRock RX 6800 639€) • WD Black 2TB m. Kühlkörper (PS5) 219,90€ • Gigabyte Deals • Alternate (DeepCool Wakü 114,90€) • Apple Week bei Media Markt • be quiet! Deals • SSV bei Saturn (u. a. WD_BLACK SN850 1TB 119€) • Gamesplant Summer Sale [Werbung]
    •  /