Abo
  • Services:

Plagiatsvorwürfe gegen Mozilla

Kopierte UI-Elemente nicht Teil des veröffentlichten Produkts

Die auf Userinterfaces spezialisierte Agentur Metalab wirft Mozilla vor, Designentwürfe geklaut zu haben. Dabei geht es um UI-Elemente, die bei der Vorstellung des neuen Jetpack SDK von Mozilla aufgetaucht sind.

Artikel veröffentlicht am ,
Plagiatsvorwürfe gegen Mozilla

Einige der UI-Elemente des Jetpack SDK seien nicht nur von Metalab-Entwürfen inspiriert, sondern einfach kopiert worden, wirft Metalab-Gründer Andrew Wilkinson Mozilla vor. Dabei habe Metalab Mozilla selbst einen Entwurf für das Projekt gemacht, doch Mozilla habe das Angebot abgelehnt.

Stellenmarkt
  1. Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Frankfurt am Main
  2. Labor Kneißler GmbH & Co. KG, Burglengenfeld bei Regensburg

In einem Blogeintrag vergleicht Wilkinson die Metalab-Entwürfe mit den UI-Elementen aus dem Jetpack SDK, die identisch aussehen. Dennoch ist die Situation nicht ganz so dramatisch wie von Wilkinson zunächst dargestellt, wie er selbst in einem Update schreibt.

  • Mozilla Jetpack SDK (links) und Metalabs Qik (rechts)
Mozilla Jetpack SDK (links) und Metalabs Qik (rechts)

Mozilla habe den Fehler gegenüber Wilkinson in einem Telefonat eingeräumt und sich entschuldigt. Zudem hat Mozilla klargestellt, dass die UI-Elemente nicht Teil des Jetpack SDK sind, sondern lediglich in einer früheren Entwicklerversion enthalten waren. In neueren Versionen wurden sie entfernt. Dennoch gelangte das Design in das Video zur Ankündigung von Mozillas neuem Produkt. Das Team, das das Video und den Blogeintrag erstellt habe, sei sich der Ähnlichkeiten nicht bewusst gewesen.

Mozilla hat die entsprechenden Elemente mittlerweile auch von seinen Seiten entfernt, das Video sowie den Blogeintrag geändert und sich bei Metalab entschuldigt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 225€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. (u. a. Fractal Design Meshfy Light Tint 69,90€)

EgoTroubler 13. Mär 2010

...und nicht nur in der Softwareentwicklung...;-)

d2 12. Mär 2010

Ja das ist natürlich nicht die feine englische.

gkjkgkgk 12. Mär 2010

abgekupfert? wir reden über ein graues fenster mit 2 reitern! überlegt mal worüber man...

Staeff 12. Mär 2010

Danke für deine kompetente Antwort. Und jetzt versuch die ganze Sache mit Humor zu sehen.

nabedaglon 12. Mär 2010

...wenn wirklich alles anderst aussieht. Wie will man da noch etwas einheitlich bedienen...


Folgen Sie uns
       


Anthem - Fazit

Wir ziehen unser Fazit zu Anthem und erklären, was an Biowares Actionrollenspiel gelungen und weniger überzeugend ist.

Anthem - Fazit Video aufrufen
Windenergie: Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten
Windenergie
Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten

Fast 200 Windkraft-Patente tragen den Namen von Henrik Stiesdal. Nachdem er bei Siemens als Technikchef ausgestiegen ist, will der Däne nun die Stromerzeugung auf See revolutionieren.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Offshore-Windparks Neue Windräder sollen mehr Strom liefern
  2. Fistuca Der Wasserhammer hämmert leise
  3. Windenergie Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Einfuhrsteuern: Wie teuer wird ein Raspberry Pi beim harten Brexit?
Einfuhrsteuern
Wie teuer wird ein Raspberry Pi beim harten Brexit?

Bei einem No-Deal-Brexit könnten viele britische Produkte teurer und schwerer lieferbar werden - auch der populäre Bastelrechner Raspberry Pi. Mit genauen Prognosen tun sich deutsche Elektronikhändler derzeit schwer, doch decken sie sich schon vorsorglich mit den Komponenten ein.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. UK und Gibraltar EU-Domains durch Brexit doch wieder in Gefahr

Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

    •  /