Abo
  • Services:

Monkey Island 2: Guybrush freibeutert in der Special Edition

Audiokommentar der Originalentwickler mit angekündigt

Die Special Edition zum ersten Teil des Kultadventures Monkey Island war ein Erfolg, jetzt kündigt Lucas Arts die Fortsetzung an: Auch von LeChuck's Revenge gibt es eine überarbeitete Ausgabe. Sie bietet noch mehr Zusatznutzen als Guybrushs erster Streich.

Artikel veröffentlicht am ,
Monkey Island 2: Guybrush freibeutert in der Special Edition

Freibeuter Guybrush Threepwood hatte auch auf der GDC in San Francisco seinen Auftritt, denn im Rahmen der Entwicklerkonferenz hat Lucas Arts das Adventure Monkey Island 2 Special Edition: LeChuck's Revenge angekündigt. Dabei handelt es sich um eine überarbeitete Version des 1991 veröffentlichten Spieleklassikers rund um Guybrush und seinen Kampf gegen den Geisterpiraten LeChuck. Die Neuausgabe erscheint nach Herstellerangaben im Sommer 2010 für Windows-PC, Xbox Live Arcade, Playstation 3 via Playstation Network, iPhone und iPod touch - und somit wahrscheinlich auch für das iPad von Apple.

  • Monkey Island 2: Special Edition
  • Monkey Island 2: Original
  • Monkey Island 2: Special Edition
  • Monkey Island 2: Original
  • Monkey Island 2: Special Edition
  • Monkey Island 2: Original
  • Monkey Island 2: Special Edition
  • Monkey Island 2: Original
  • Monkey Island 2: Special Edition
  • Monkey Island 2: Original
Monkey Island 2: Special Edition
Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Die Special Edition soll ähnlich wie die Neuauflage von Monkey Island 1 Sprachausgabe, überarbeitete Musik und hochauflösende Grafik bieten, die sich jederzeit zu der des ursprünglichen Spiels überblenden lässt. Die Optik von Teil 2 soll aber näher am Original sein, insbesondere was das Aussehen von Guybrush selbst angeht. Zusätzlich soll es an einigen Stellen unveröffentlichte Artworks aus der Entwicklungsphase des ursprünglichen Monkey Island 2 geben. Außerdem sind Audiokommentare von einigen der Schöpfer der Reihe geplant.

Lucas Arts kündigt außerdem an, dass es neben der gewohnten Maussteuerung auch eine Möglichkeit geben soll, den Protagonisten direkt über die karibischen Inseln zu scheuchen. Am Hilfesystem aus der ersten Special Edition, das sehr weitgehende Tipps gab, wollen die Macher festhalten.

Außerdem hat Lucas Arts angekündigt, dass die Special Edition von Monkey Island 1 in absehbarer Zeit auch für Playstation 3 im Playstation Network zu finden sein wird, und dass Aspyr an einer Version für Mac OS arbeitet - vermutlich erscheint dann auch die Auflage von Monkey Island 2 früher oder später für Apple-Computer.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 2,99€
  3. (-46%) 24,99€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)

Wamphyr 01. Jul 2010

Mich hat das damals bei MI3 schon angekotzt, dass sie vom alten Stil langsam weggekommen...

WolfgangS 19. Jun 2010

ähm.. nein, man braucht die Tastatur bei der SE nicht unbedingt. Mittlere Maustaste und...

Gaius Baltar 12. Mär 2010

Nichts kann ein gutes Spiel so sehr vermiesen wie eine schlechte Steuerung. Ich hätte...

Gaius Baltar 12. Mär 2010

Danke für die Tipps und Empfehlungen zu innovativen Spielideen. :-) Ich habe bemerkt...

Privatkopie 12. Mär 2010

Aber stimmt schon, fürs iPad ist das ein Idealer Titel :D Würde derzeit aber lieber...


Folgen Sie uns
       


Command and Conquer (1995) - Golem retro_

Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.

Command and Conquer (1995) - Golem retro_ Video aufrufen
Halbleiter: Organische Elektronik zum Dahinschmelzen
Halbleiter
Organische Elektronik zum Dahinschmelzen

US-Forscher haben einen ungewöhnlichen, organischen Halbleiter entwickelt. Er hält extremen Temperaturen stand und macht neuartige Sensoren möglich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Implosion Fabrication MIT-Forscher schrumpfen Objekte
  2. Meeresverschmutzung The Ocean Cleanup sammelt keinen Plastikmüll im Pazifik
  3. Elowan Pflanze steuert Roboter

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

Kaufberatung: Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden
Kaufberatung
Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden

Wer sie einmal benutzt hat, möchte sie nicht mehr missen: sogenannte True Wireless In-Ears. Wir erklären auf Basis unserer Tests, was beim Kauf von Bluetooth-Hörstöpseln beachtet werden sollte.
Von Ingo Pakalski

  1. Nuraphone im Test Kopfhörer mit eingebautem Hörtest und Spitzenklang
  2. Patent angemeldet Dyson soll Kopfhörer mit Luftreiniger planen

    •  /