Abo
  • Services:

Synthetische Benchmarks

Cinebench R10 von Maxon basiert auf der Rendering-Anwendung Cinema4D und lastet laut Angaben des Herstellers bis zu 16 Kerne voll aus. Die zwölf virtuellen Kerne des 980X kommen so auch nach kurzer Zeit auf 100 Prozent Last.

  • 3DMark Vantage, CPU-Score
  • 3DMark Vantage
  • Nur bis 1.600 MHz ohne Last
  • CPU-Z: Cache-Details
  • CPU-Z: Mainboard-Daten
  • CPU-Z: Speichertimings
  • CPU-Z: Grafik
  • CPU-Z: Speicherdaten
  • Cinebench R10
  • Movie Maker unter Vista ohne HT
  • Movie Maker unter Vista mit HT
  • Windows Movie Maker unter Vista
  • Windows Live Movie Maker unter Windows 7
  • Nikon Capture NX mit und ohne HT
  • Winrar mit und ohne HT
  • Das Die des 980X mit sechs Kernen
  • Intels Benchmarks: 10 Prozent schneller mit Spielen
  • Intels Benchmarks für SPEC und Raytracing
  • Aktuelle Core i7 mit vier oder sechs Kernen
  • Neuer Kühler soll Boards nicht überbelasten
  • Konfiguration von Intels Benchmarks
  • Heatpipes und Klammer des neuen Kühlers
  • Der Tower-Kühler der Boxed-Prozessoren
  • Windows Movie Maker unter Vista
  • Nikon Capture NX, 257 Raw-Fotos nach TIFF konvertieren
  • PCMark Vantage Music
  • PC Mark Vantage Overall
  • Leistungsaufnahme Gesamtsystem Windows Movie Maker
  • Leistungsaufnahme Gesamtsystem Vista-Desktop (idle)
  • Leistungsaufnahme Gesamtsystem Cinebench R10
  • Intels Spiele-Liste mit mehr als vier Threads
  • Intels Anwendungs-Liste mit mehr als vier Threads
  • SuperPi 4M
  • Ungleiche Kernbelastung mit HT bei Windows Live Movie Maker
  • Gleichmäßige Belastung ohne HT mit Windows Movie Maker
  • Nikon Capture: SMT Parking gibt nur Last auf physikalische Kerne
  • Winrar, 257 Raw-Fotos nach RAR komprimieren
  • iTunes, 700 MByte WAV nach MP3 kodieren
  • Der neue Kühler (rechts) ist wesentlich größer
  • Das Package des 980X (rechts) hat sich nicht geändert
  • Noch mehr Pull-up-Widerstände beim 980X (rechts)
Cinebench R10
Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Stuttgart, Hechingen
  2. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Rheinbach

Erwartungsgemäß können die Core-i-Prozessoren das Hyperthreading hier voll ausspielen, und das Fehlen dieser Funktion wirft den Core i5 750 deutlich zurück. Wie gut ein Raytracer mit vielen Kernen skalieren kann, zeigt das Ergebnis des 980X, der trotz gleichen Takts aber mit vier zusätzlichen virtuellen Kernen den 975 deklassiert.

SuperPi 4M
SuperPi 4M
Das in der ersten Version bereits 1995 veröffentlichte Programm SuperPi (hier in der Ausgabe 1.5 XS, die auch unter Vista und Windows 7 läuft) ist bei Übertaktern und Rekordjägern immer noch sehr beliebt. Es berechnet die Kreiszahl Pi auf Millionen von Nachkommastellen und gibt sehr exakte Werte aus, kleine Werte sind hier besser.

Da SuperPi kaum in Threads aufgeteilt ist, zeigt sich hier gut die Effizienz der Rechenwerke und Caches. Die Optimierung des Nehalem auf kleine Schleifen verschafft ihm offenbar einen deutlichen Vorteil gegenüber den Core-2-CPUs, denen unter anderem der L3-Cache fehlt. Die bessere Thread-Verwaltung von Windows 7, die auch die wenigen Threads von SuperPi nicht mehr willkürlich zur Laufzeit umverteilt, bringt nochmals einen Vorteil.

Was die vielen Kerne bringen können, zeigt sich beim CPU-Test von 3DMark Vantage im Profil "Performance".

3DMark Vantage, CPU-Score
3DMark Vantage, CPU-Score
Das Programm arbeitet hier mit einer Physiksimulation kombiniert mit Wegfindungsalgorithmen und ist sehr fein in Threads aufgeteilt, so dass alle CPUs mit Hyperthreading deutlich vorne liegen. Die zusätzlichen Kerne des 980X bringen einen ähnlichen Vorteil wie bei Cinebench.

 Testsysteme und VerfahrenPC Mark Vantage 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 47,99€
  2. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  3. 39,99€ (Release 14.11.)
  4. 14,99€

Der Kaiser! 24. Feb 2011

Genau das macht die Phoronix Test Suite.

Der Kaiser! 24. Feb 2011

supervisor 04. Jul 2010

Er muß 4 DVD's gleichzeitig in MP4 codieren können, und dazu noch gleichzeitig Musik...

IhrName9999 23. Mär 2010

Nee - Leute, die grundlos Andere Angreifen, Diffamieren, Nachahmen, in die Irre führen...

sinni800 23. Mär 2010

Ich stimme dem Autor zu. Wenn ich mal son six Core hab, probier ich gleich mal meinen...


Folgen Sie uns
       


BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht

BMW setzt auf elektrischen Motorsport: Die Münchener treten als zweiter deutscher Autohersteller in der Rennserie Formel E an. BMW hat in München das Fahrzeug für die Saison 2018/19 vorgestellt.

BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht Video aufrufen
Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

    •  /