Abo
  • Services:
Anzeige
Opera Mini 5 Beta 2 nativ für Android

Opera Mini 5 Beta 2 nativ für Android

Fertige Version soll in Kürze folgen

Opera hat Opera Mini 5 Beta 2 in einer nativen Version für Android-Smartphones veröffentlicht. Erst vor einer Woche erschien die Beta 2 von Opera Mini 5 für Windows Mobile ebenfalls in einer nativen Ausführung.

Die Beta 2 von Opera Mini 5 unterstützt Browsertabs, besitzt einen Downloadmanager sowie eine Kennwortverwaltung, um sich bequem auf oft besuchten Webseiten anmelden zu können. Die aktuelle Version von Opera Mini unterstützt Opera Link, um Browsereinstellungen zwischen Mobiltelefon und der Desktopversion von Opera zu synchronisieren. Dabei werden unter anderem Lesezeichen und Schnellwahleinstellungen übernommen.

Anzeige

Im kurzen Test hinterließ die Beta 2 von Opera Mini 5 auf einem HTC Magic einen positiven Eindruck. Der Browser unterstützt auch den Lagesensor des Mobiltelefons. Allerdings wird die Webseite erst nach einem Neuladen passend skaliert. Auch die meisten Android-Knöpfe werden unterstützt, so dass sich mit der Suchentaste schnell eine Internetrecherche starten lässt und mit dem Zurückknopf im Browserverlauf zurückgeblättert werden kann. Lediglich die Menütaste öffnet nicht das zu erwartende Browsermenü.

  • Opera Mini 5 Beta 2 auf dem HTC Hero mit einer Displayauflösung von 320 x 480 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf dem HTC Hero mit einer Displayauflösung von 320 x 480 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf dem HTC Hero mit einer Displayauflösung von 320 x 480 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf dem HTC Hero mit einer Displayauflösung von 320 x 480 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf dem HTC Hero mit einer Displayauflösung von 320 x 480 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf dem HTC Hero mit einer Displayauflösung von 320 x 480 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf dem HTC Hero mit einer Displayauflösung von 320 x 480 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf dem HTC Hero mit einer Displayauflösung von 320 x 480 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf dem HTC Hero mit einer Displayauflösung von 320 x 480 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf dem HTC Hero mit einer Displayauflösung von 320 x 480 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf dem HTC Hero mit einer Displayauflösung von 320 x 480 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf dem HTC Hero mit einer Displayauflösung von 320 x 480 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf dem HTC Hero mit einer Displayauflösung von 320 x 480 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf dem HTC Hero mit einer Displayauflösung von 320 x 480 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf dem HTC Hero mit einer Displayauflösung von 320 x 480 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf dem HTC Hero mit einer Displayauflösung von 320 x 480 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf dem HTC Hero mit einer Displayauflösung von 320 x 480 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf dem HTC Hero mit einer Displayauflösung von 320 x 480 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf dem HTC Hero mit einer Displayauflösung von 320 x 480 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf dem HTC Hero mit einer Displayauflösung von 320 x 480 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf Googles Nexus One mit einer Displayauflösung von 480 x 800 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf Googles Nexus One mit einer Displayauflösung von 480 x 800 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf Googles Nexus One mit einer Displayauflösung von 480 x 800 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf Googles Nexus One mit einer Displayauflösung von 480 x 800 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf Googles Nexus One mit einer Displayauflösung von 480 x 800 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf Googles Nexus One mit einer Displayauflösung von 480 x 800 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf Googles Nexus One mit einer Displayauflösung von 480 x 800 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf Googles Nexus One mit einer Displayauflösung von 480 x 800 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf Googles Nexus One mit einer Displayauflösung von 480 x 800 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf Googles Nexus One mit einer Displayauflösung von 480 x 800 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf Googles Nexus One mit einer Displayauflösung von 480 x 800 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf Googles Nexus One mit einer Displayauflösung von 480 x 800 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf Googles Nexus One mit einer Displayauflösung von 480 x 800 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf Googles Nexus One mit einer Displayauflösung von 480 x 800 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf Googles Nexus One mit einer Displayauflösung von 480 x 800 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf Googles Nexus One mit einer Displayauflösung von 480 x 800 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf Googles Nexus One mit einer Displayauflösung von 480 x 800 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf Googles Nexus One mit einer Displayauflösung von 480 x 800 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf Googles Nexus One mit einer Displayauflösung von 480 x 800 Pixeln
  • Opera Mini 5 Beta 2 auf Googles Nexus One mit einer Displayauflösung von 480 x 800 Pixeln
Opera Mini 5 Beta 2 auf Googles Nexus One mit einer Displayauflösung von 480 x 800 Pixeln

Opera Mini nutzt eine Server-Client-Architektur. Dabei werden die Webseiten vor der Übertragung zum Client komprimiert und an das Display des Mobiltelefons angepasst. Damit sollen Webseiten vor allem bei schmaler Bandbreite deutlich schneller geladen werden als in anderen Browsern. Das führt bei der Ganzseitendarstellung einer Webseite zu einer nur schematischen Darstellung der Seite, die nicht dem Original entspricht.

Opera Mini 5 Beta 2 kann über m.opera.com/next oder den Android Market heruntergeladen werden. Wann die fertige Version von Opera Mini 5 erscheint, wollte Opera auf Nachfrage nicht verraten. Es hieß dazu nur, es werde wohl nicht mehr lange dauern.


eye home zur Startseite
ITsMe 11. Mär 2010

Auf die schnelle hab ich diese Einstellung nur am Desktop Browser gefunden, wäre eine...

Basileus 11. Mär 2010

Kein Wunder ist der schnell, ist auch ein Unterschied ob der Webbrowser 4KB Daten erhält...

tunnelblick 11. Mär 2010

wie schnell ist der denn im vergleich zum eingebauten browser? das wurde doch bei dem...

Kredo 11. Mär 2010

Ja funktioniert super. Allerdings gibt es nur eine einzige Zoomstufe. Das find ich nicht...


mobilepulse / 11. Mär 2010



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, München
  2. Technische Universität Hamburg, Hamburg
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Honor 7X

    Smartphone im 2:1-Format mit verbesserter Dual-Kamera

  2. Sofortbild

    Polaroid verklagt Fujifilm wegen quadratischer Fotos

  3. ARM-Server

    Cray und Microsoft nutzen Caviums Thunder X2

  4. Autonomes Fahren

    Großbritannien erlaubt ab 2019 fahrerlose Autos

  5. Zwei Verletzte

    Luftschiff Airlander am Boden havariert

  6. Smartphones

    Huawei installiert ungefragt Zusatz-App

  7. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  8. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  9. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  10. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Oneplus 5 und 5T erst später

    querschlaeger | 08:47

  2. Re: Die Akku Technik wird in den nächsten Jahren...

    Der Held vom... | 08:46

  3. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    Der Held vom... | 08:41

  4. Re: Die Gesellschaft hat Schuld

    Noppen | 08:37

  5. Im Falle eines Unfalls?

    flasherle | 08:36


  1. 09:00

  2. 08:02

  3. 07:47

  4. 07:39

  5. 07:23

  6. 11:55

  7. 11:21

  8. 10:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel