Abo
  • Services:

Ubisoft startet offene Betaphase für das Strategiespiel Ruse

Innovatives Strategiespiel mit Täuschmanövern geht in die Beta

Wer Ruse ohne Ubisofts Online-Kopierschutz spielen möchte, hat jetzt die Chance dazu: Der Publisher bietet ab sofort die Möglichkeit, das Strategiespiel im offenen Betatest auszuprobieren und wahlweise gegen die KI oder im Multiplayermodus anzutreten.

Artikel veröffentlicht am ,
Ubisoft startet offene Betaphase für das Strategiespiel Ruse

Ubisoft startet den öffentlichen Betatest der PC-Version seines Strategiespiels Ruse. Spieler steuern eine der sechs Fraktionen USA, Großbritannien, Deutschland, UdSSR, Frankreich oder Italien. Wahlweise schicken sie ihre Einheiten auf die Karte "Blitz", um gegen die KI zu trainieren, oder suchen die Herausforderung im Multiplayermodus. Der bietet sieben Karten, die 1 vs. 1 bis 4 vs. 4, aber auch "Free for all" und drei Spielweisen unterstützen. Wer den Entwicklern im Betatest helfen möchte, benötigt dazu einen Account bei Steam.

Ruse ist im Szenario des Zweiten Weltkriegs angesiedelt und gibt Spielern die Möglichkeit, Feinde zu täuschen, um ihrer Fraktion zum Sieg zu verhelfen. Beispielsweise lassen sich die Truppen tarnen, der Gegner mit nicht existierenden Potemkin-Stationen in die Irre führen oder Scheinangriffe starten, während die tatsächlichen Truppen von einer anderen Seite aus attackieren. Das Programm erscheint laut Hersteller am 3. Juni 2010 für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 33,99€
  2. 36,99€
  3. (u. a. Life is Strange Complete Season 3,99€, Deus Ex: Mankind Divided 4,49€)
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)

Zielscheibe 19. Jun 2010

Der Trailer ist toll, wollte mir das schon holen, aber dann nur Steam... und DRM...

PullMulll 11. Mär 2010

nein danke... :S naja vieleicht habt ihr recht, aber mir kommts halt so vot als sei der...

meh 10. Mär 2010

Der Trailer macht heis auf das Spiel! Spannend und gut gemacht. Mehr!

Mac Jack 10. Mär 2010

Verdammt, hätte den Artikel doch lesen sollen ;)

Mac Jack 10. Mär 2010

Es braucht die verkackte Internetverbindung um 4MB Sprachdateien aus dem Netz zu ziehen...


Folgen Sie uns
       


Kingdom Hearts 3 - Test

Das Actionspiel Kingdom Hearts 3 von Square Enix bietet schöne und stimmige Abenteuer in vielen unterschiedlichen Welten von Disney.

Kingdom Hearts 3 - Test Video aufrufen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M: Gut gekühlt ist halb gewonnen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M
Gut gekühlt ist halb gewonnen

Wer auf LAN-Partys geht, möchte nicht immer einen Tower schleppen. Ein Gaming-Notebook wie das Alienware m15 und das Asus ROG Zephyrus M tut es auch, oder? Golem.de hat beide ähnlich ausgestatteten Notebooks gegeneinander antreten lassen und festgestellt: Die Kühlung macht den Unterschied.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Alienware m17 Dell packt RTX-Grafikeinheit in sein 17-Zoll-Gaming-Notebook
  2. Interview Alienware "Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"
  3. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden

Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen
Android-Smartphone
10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

Android ist erst zehn Jahre alt, doch die ersten Geräte damit sind schon Technikgeschichte. Wir haben uns mit einem Nexus One in die Zeit zurückversetzt, als Mobiltelefone noch Handys hießen und Nachrichten noch Bällchen zum Leuchten brachten.
Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

  1. Sicherheitspatches Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen
  2. Google Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps
  3. Sicherheitslücke Mit Skype Android-PIN umgehen

Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro
Mac Mini mit eGPU im Test
Externe Grafik macht den Mini zum Pro

Der Mac Mini mit Hexacore-CPU eignet sich zwar gut für Xcode. Wer eine GPU-Beschleunigung braucht, muss aber zum iMac (Pro) greifen - oder eine externe Grafikkarte anschließen. Per eGPU ausgerüstet wird der Mac Mini viel schneller und auch preislich kann sich das lohnen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini (Late 2018) im Test Tolles teures Teil - aber für wen?
  2. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  3. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

    •  /