Abo
  • Services:
Anzeige

Twitter soll sicherer werden

Links in privaten Nachrichten werden vorher überprüft

Das Twitter-Team will Spam, Phishing und die Verbreitung von Malware über seinen Dienst einschränken. Statt im Nachhinein zu reagieren, soll nun im Vorfeld eingeschritten werden.

Unter der Überschrift "Trust And Safety" (Vertrauen und Sicherheit) schreibt Twitters Sicherheitschefin Del "delbius" Harvey im offiziellen Unternehmensblog über neue Maßnahmen zum Schutz der Nutzer. Künftig werden laut Harvey alle von Nutzern angegebenen Links und Kurzlinks bereits vor der Verbreitung über Twitter überprüft.

Anzeige

Da die meisten Angriffe jedoch über private Nachrichten und die damit ausgelösten E-Mail-Benachrichtigungen erfolgen, hat sich das Twitter-Team erst einmal darauf konzentriert, hier für mehr Sicherheit zu sorgen. Falls ein gefährlicher Link erst nach dem Versand der E-Mail-Benachrichtigung erkannt wurde, will Twitter den Nutzer trotzdem schützen können - indem twt.tl-Kurzlinks verschickt werden, die Twitter selbst deaktivieren kann.


eye home zur Startseite
AndyGER 10. Mär 2010

Anwender sollen Anwendungen intelligent nutzen lernen ... DAS wäre eine Überschrift! Ich...

bye bye 10. Mär 2010

bye bye bit-ly so seh ich das jetzt boah °° darf mal nicht mal mehr bit punkt ly...

web os... 10. Mär 2010

Ich will Spam an der Ursache bekämpfen. Du nur die Symptome, was Du ja gerne darfst...

kanti 10. Mär 2010

präventivmaßnahmen... tollowitsch!


Fast-Load.de / 10. Mär 2010

Cutz vom 10.03.2010



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GK Software AG, Schöneck/Vogtland, Berlin
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Zühlke Engineering GmbH, Stuttgart
  4. über Duerenhoff GmbH, Augsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!
  3. MX Low Profile im Hands On Cherry macht die Switches flach

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Was sind das für Preise?

    jayjay | 02:17

  2. Re: Tarif mit echtem Prepaid?

    jayjay | 02:07

  3. Re: Ich hab viel in Behörden und behördenählichen...

    plutoniumsulfat | 02:00

  4. Re: Gute Shell

    Hello_World | 01:50

  5. Re: Weg mit den Deutschen SIMs - so mache ich es...

    floewe | 01:49


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel