Abo
  • Services:

Photoshop erhält Suchmaschine für Aktionen

Schnelle Aktionswahl mit Kubota Imaging Tools Dashboard 3 Pro

Die Auswahl von Aktionen innerhalb von Adobe Photoshop ist recht mühsam: Aus einer langen Liste muss der Benutzer der Bildbearbeitungssoftware die gewünschte Befehlskette auswählen und starten. Das soll sich nun ändern.

Artikel veröffentlicht am ,
Photoshop erhält Suchmaschine für Aktionen

Der Softwarehersteller Kubota hat mit dem Dashboard 3 Pro eine interne Suchmaschine für Photoshop-Aktionen vorgestellt. Der Anwender tippt in die Zusatzsoftware, die in Photoshop als Palette eingeblendet wird, nur noch den Namen der Aktion oder ein frei festlegbares Stichwort ein. In den Suchergebnissen wählt er dann die gewünschte Befehlskette (Aktion) aus, die dann sofort ausgeführt wird.

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München
  2. B. Strautmann & Söhne GmbH & Co. KG, Bad Laer

Dashboard 3 Pro soll mit jeder beliebigen Aktion funktionieren. Diese können in Adobe Photoshop wie ein Makro aufgenommen werden. Der Benutzer drückt dazu eine Aufnahmetaste und führt dann die gewünschten Arbeitsschritte einmal manuell durch. Die Schritte können über die Aktion dann auf Knopfdruck durchlaufen.

  • Kubota Imaging Tools Dashboard 3 Pro
Kubota Imaging Tools Dashboard 3 Pro

Kubota bietet eine Reihe von Aktionspaketen selbst zum Kauf an. Damit sollen Fotografen mit wenig Aufwand aufwendige Bildeffekte erzeugen können.

Das Kubota Imaging Tools Dashboard 3 Pro soll noch im März 2010 als kostenlose Testversion erscheinen. Was die Kaufversion kosten wird, teilte der Hersteller bislang nicht mit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 169,90€ + Versand
  2. 119,90€
  3. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20

Missingno 10. Mär 2010

Also GIMP ist doof, weil schwer(er) zu bedienen, aber für Photoshop "braucht" es eine...

somi 10. Mär 2010

hab ich mich auch gefragt

IT-Insultant 10. Mär 2010

..also ganz klar geklaut

omega63235 10. Mär 2010

... und wäre sonst der ganze unnötige Firlefanz weg, würd ich das fast mal ausprobieren.


Folgen Sie uns
       


Besuch im Testturm Rottweil von Thyssen-Krupp - Bericht

Thyssen-Krupp testet in Baden-Württemberg in einen Turm einen revolutionären Aufzug, der ohne Seile auskommt.

Besuch im Testturm Rottweil von Thyssen-Krupp - Bericht Video aufrufen
Technologie: Warum Roboter in Japan so beliebt sind
Technologie
Warum Roboter in Japan so beliebt sind

Japaner produzieren nicht nur mehr Roboter als jede andere Nation, sie gehen auch selbstverständlicher mit ihnen um. Das liegt an der besonderen Geschichte und Religion des Inselstaats - und an Astro Boy.
Von Miroslav Stimac

  1. Kreativität Roboterdame Ai-Da soll zeichnen und malen
  2. Automatisierung Roboterhotel entlässt Roboter
  3. Cimon Die ISS bekommt einen sensiblen Kommunikationsroboter

Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

Online-Banking: In 150 Tagen verlieren die TAN-Zettel ihre Gültigkeit
Online-Banking
In 150 Tagen verlieren die TAN-Zettel ihre Gültigkeit

Zum 14. September 2019 wird ein wichtiger Teil der Zahlungsdiensterichtlinie 2 für die meisten Girokonto-Kunden mit Online-Zugang umgesetzt. Die meist als indizierte TAN-Liste ausgegebenen Transaktionsnummern können dann nicht mehr genutzt werden.
Von Andreas Sebayang

  1. Banking-App Comdirect empfiehlt, Sicherheitswarnung zu ignorieren

    •  /