Abo
  • Services:

Programmstarter Launchy auch auf dem Mac verfügbar

Konkurrenz für Quicksilver und Spotlight

Der Programmstarter Launchy von Josh Karlin ist nun auch für Mac OS X erhältlich. Bislang wurde die Software für Windows und Linux angeboten. Mit einer Tastenkombination wird in beiden Fällen eine Eingabemaske aufgerufen, in die der Anwender die Anfangsbuchstaben der zu startenden Anwendung oder eines Dokuments eingibt.

Artikel veröffentlicht am ,
Programmstarter Launchy auch auf dem Mac verfügbar

Launchy soll die Bedienung des Rechners gegenüber der Maus oder dem Finder von Mac OS X verbessern und beschleunigen. Das funktioniert natürlich nur, wenn der Anwender zumindest ungefähr weiß, was er sucht. Launchy konkurriert auf dem Mac mit der eingebauten Desktopsuchmaschine Spotlight, die auch als Programmstarter genutzt werden kann.

  • Launchy Mac OS X - Oberfläche
  • Launchy Mac OS X - Optionen
  • Launchy Mac OS X - Optionen
  • Launchy Mac OS X - Optionen
  • Launchy Mac OS X - Optionen
Launchy Mac OS X - Oberfläche
Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg
  2. BWI GmbH, bundesweit

Launchy kann aber nicht nur lokale Programme und Dateien, sondern auch Websites im Standardbrowser öffnen. Wie auch in der Windows-Version stehen verschiedene Skins für die Eingabeoberfläche zur Verfügung, die auf Wunsch auch halbdurchsichtig eingeblendet wird.

Rechnen kann Launchy wie Spotlight ebenfalls. Mit weiteren Plugins kann der Funktionsumfang stark erweitert werden. Das Entwicklerforum listet zahlreiche Erweiterungen auf. Einige sind Windows-spezifisch und funktionieren unter der Mac-Version nicht.

Launchy für Mac OS X befindet sich noch in der Betaphase und kann ab sofort heruntergeladen werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)

Mindfuck 10. Mär 2010

Schau dir Quicksilver, Launchy oder Spotlight ein. Im mittelpunkt steht das Objekt der...

Mindfuck 10. Mär 2010

Das hat er nicht geschrieben. Spotlight ist auf jedem System 'langsam'. Das ist...

Mindfuck 10. Mär 2010

Man hat also das schlechteste aus allen Welten. Die verhalten sich für die Aufgabe...

Verwirrt 10. Mär 2010

Mit offenbar auch! Kein normaler Mensch spielt sich mit portablen Anwendungen rum. "yum...

IhrName9999 10. Mär 2010

http://farm1.static.flickr.com/51/254318109_1d63edcd6e.jpg?v=0


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption 2 auf der Xbox One X - Golem.de live

Wir zeigen auf zahlreich geäußerten Wunsch Red Dead Redemption 2 im Livestream auf der Xbox One X. In der Aufzeichung kommen die Details des zum Teil in 4K hereingezoomten Bildausschnittes gut zur Geltung.

Red Dead Redemption 2 auf der Xbox One X - Golem.de live Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
    Requiem zur Cebit
    Es war einmal die beste Messe

    Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
    Von Nico Ernst

    1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

      •  /