• IT-Karriere:
  • Services:

PDK für WebOS als Betaversion verfügbar

Fertige Version für das erste Halbjahr 2010 angekündigt

Palm hat wie angekündigt das Plugin Development Kit (PDK) als öffentliche Betaversion für WebOS veröffentlicht. Damit können Entwickler Applikationen in C/C++ schreiben, um auch aufwendige 3D-Grafiken zu nutzen.

Artikel veröffentlicht am ,
PDK für WebOS als Betaversion verfügbar

Das PDK soll Funktionen bereithalten, um bequem Applikationen auf WebOS zu portieren, die Entwickler ursprünglich für andere Smartphone-Plattformen entworfen haben. Besonders Spiele sollen sich damit ohne großen Aufwand auf WebOS portieren lassen. Das PDK enthält die Multimedia-Bibliothek SDL (Simple Directmedia Layer) sowie das OpenGL-ES-Graphics-API. Dabei können Entwickler C/C++ zusammen mit den Webtechniken von Palms WebOS SDK verwenden.

 

Stellenmarkt
  1. Landratsamt Göppingen, Göppingen
  2. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main

Die Betaversion des PDK setzt WebOS-Funktionen voraus, die bislang noch nicht in das Betriebssystem implementiert wurden. Diese nicht näher bezeichneten Funktionen will Palm in der ersten Jahreshälfte 2010 nachreichen, so dass entsprechende Programme erst dann vermarktet werden können. Mit der Beta des PDK entwickelte Spiele sind derzeit jedenfalls nicht auf einem WebOS-Gerät lauffähig.

Electronic Arts (EA) konnte das PDK bereits nutzen und hat damit Spiele wie Need for Speed Undercover, Sims 3 und Monopoly entwickelt. Diese drei Spiele gibt es für deutsche Palm-Pre-Besitzer noch bis Ende März 2010 gratis im App Catalog. Ende März 2010 will Palm die Bezahlfunktion im deutschen App Catalog aktivieren.

Die Betaversion des Plugin Development Kit (PDK) kann über Palms Entwicklerbereich derzeit für Windows und Mac OS kostenlos heruntergeladen werden. Eine Linux-Version gibt es noch nicht. Die fertige Version des PDK ist für das erste Halbjahr 2010 angekündigt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dreams für 19,99€, The Last of Us: Part 2 für 39,99€, Days Gone für 19,99€, PS4 Pro...
  2. (bis zu 30 Euro sparen, mit Rabattcode "POWERMONDAY20")
  3. (u. a. Wireless Desktop 3050 schwarz Tastatur/Maus-Set für 34,99€, Pro Intelli Mouse für 32...
  4. (u. a. Ghost Recon: Breakpoint für 13,99€, Metro: Exodus für 15,99€, Dying Light: The...

user 09. Mär 2010

Unabhängig davon, dass der jetztige Player bei mir funktioniert wünsche ich mir eine...

Jeem 09. Mär 2010

Super! Jetzt geht es los mit den "ernsthaften" Applikationen, denen, die näher an der...


Folgen Sie uns
       


Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge

Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
Librem Mini v2 im Test
Der kleine Graue mit dem freien Bios

Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
  2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
  3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC

Next-Gen: Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S
Next-Gen
Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S

Kaum ein unabhängiger Entwickler hat Dev-Kits für PS5 und Xbox Series X/S - aber The Pathinder und Falconeer sind tolle Next-Gen-Indiegames!
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Raumschiffknacker im Orbit
  2. Rollenspiel Fans übersetzen Disco Elysium ins Deutsche
  3. Indiegames-Rundschau Einmal durchspielen in 400 Tagen

    •  /