• IT-Karriere:
  • Services:

LED-Farblaser drucken bis zu 34 Farbseiten pro Minute

Oki stellt netzwerkfähige Duplexdrucker vor

Oki hat zwei neue LED-Farbdrucker vorgestellt, die für größere Druckaufgaben vorgesehen sind. Der Oki ES6410dn und der ES7411dn verfügen serienmäßig über eine Duplexfunktion für den doppelseitigen Druck sowie über eine Netzwerkschnittstelle.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Farb-LED-Drucker sollen pro Minute bis zu 34 Farb- und 36 Schwarz-Weiß-Seiten ausgeben können. Der Unterschied zwischen beiden Geräten liegt in den Druckkosten. Während der ES6410dn eher für mittlere Druckvolumina gedacht ist, soll der teurere ES7411dn seine Vorteile ausspielen, wenn es um großes Volumen geht. Farbseiten druckt der ES7411dn nach Aussage von Oki rund 37 Prozent günstiger und Schwarz-Weiß-Seiten 14 Prozent günstiger als der ES6410dn.

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Hays AG, Ulm

Beide Modelle können um bis zu zwei Papierkassetten erweitert werden. Dadurch steigt das Fassungsvermögen auf insgesamt 1.460 (ES6410dn) beziehungsweise 1.690 Blatt (ES7411dn). Auf Wunsch kann eine SDHC-Karte zum Speichern von Druckvorlagen wie Formularen, Logos und Schriften verwendet werden. Auch für den passwortgeschützten Druck ist sie erforderlich. Die Karte darf maximal 16 GByte groß sein und ersetzt die sonst in den Laserdruckern üblichen Festplatten.

Beide Drucker können Papierstärken von bis zu 250 Gramm pro Quadratmeter verarbeiten, wobei auch Seiten mit bis zu 1,2 Meter Länge ausgegeben werden können.

Der Schlafmodus soll 1,2 Watt benötigen und dadurch recht geringe Kosten verursachen, wenn die Drucker nicht benötigt werden. Die Preise für die beiden Drucker nannte Oki bislang nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

MaxPower 11. Mär 2010

Ja, Du hast keine Ahnung, mußt aber Deinen Blödsinn loswerden. ZPÜ = GEMA + VG Wort...

Amanda B. 09. Mär 2010

Ah danke. :-)


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 4 und Pixel 4 XL ausprobiert

Google hat seine neuen Pixel-Smartphones vorgestellt: Im ersten Hands on machen das Pixel 4 und das Pixel 4 XL einen guten Eindruck.

Google Pixel 4 und Pixel 4 XL ausprobiert Video aufrufen
Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Radeon RX 5500 (4GB) im Test: AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren
Radeon RX 5500 (4GB) im Test
AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren

Mit der Radeon RX 5500 hat AMD endlich wieder eine sparsame und moderne Mittelklasse-Grafikkarte im Angebot. Verglichen mit Nvidias Geforce GTX 1650 Super reicht es zum Patt - aber nicht in allen Bereichen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Workstation-Grafikkarte AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
  2. Navi-Grafikeinheit Apple bekommt Vollausbau und AMD bringt RX 5300M
  3. Navi-14-Grafikkarte AMD stellt Radeon RX 5500 vor

Macbook Pro 16 Zoll im Test: Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn
Macbook Pro 16 Zoll im Test
Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn

Keine Butterfly-Tastatur mehr, eine physische Escape-Taste, dünnere Displayränder: Es scheint, als habe Apple beim Macbook Pro 16 doch auf das Feedback der Nutzer gehört und ist einen Schritt zurückgegangen. Golem.de hat sich angeschaut, ob sich die Änderungen auch lohnen.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Audioprobleme Knackgeräusche beim neuen Macbook Pro 16 Zoll
  2. iFixit Kleber und Nieten im neuen Macbook Pro 16 Zoll
  3. Macbook Pro Apple gibt fehlerhafte Butterfly-Tastatur auf

    •  /