Abo
  • Services:

Erste Bilder aus Fallout New Vegas

Bilder zeigen Monster aus dem Spiel und Landschaften

Die Wüste lebt - genauer: die Wüste von Nevada lebt, und das trotz radioaktivem Fallout. Jedenfalls sind im postnuklearen Rollenspiel Fallout New Vegas allerhand Mutanten und Monster rund um die Glücksspielmetropole unterwegs. Jetzt sind erste Bilder direkt aus dem Spiel aufgetaucht.

Artikel veröffentlicht am ,
Erste Bilder aus Fallout New Vegas

Fallout New Vegas entsteht derzeit für Windows-PC, Playstation 3 und Xbox 360 beim amerikanischen Entwicklerstudio Obsidian Entertainment. Spieler steuern einen Kurier, der in der postnuklearen Spielewelt fast ums Leben kommt, dann aber von einem Roboter gerettet wird. Die weitere Handlung dreht sich um den Konflikt zwischen den Fraktionen New California Republic am Flughafen von Las Vegas, der Caesar's Legion im Ort selbst und den Supermutanten in den umliegenden Bergen.

Stellenmarkt
  1. Bayerische Versorgungskammer, München
  2. Bosch Gruppe, Salzgitter

Die Glücksspielmetropole soll noch weitgehend intakt sein - oder zumindest viel weniger zerstört als die meisten Gebiete in Fallout 3. Viele Gebäude sollen noch stehen, und weil der Hoover-Damm die Stadt weiter mit Strom versorgt, sind viele Einrichtungen inklusive einiger Casinos weiter in Betrieb.

 

Das Kampfsystem orientiert sich weitgehend an Fallout 3 und bietet sowohl klassische Ego-Shooter-Action als auch den Taktikmodus VATS. Im Nahkampf soll es zusätzlich Spezialangriffe geben, unter anderem mit Golfschlägern. Nach aktuellem Stand erscheint das Rollenspiel im Herbst 2010.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-83%) 4,99€
  2. 14,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

admin 09. Mär 2010

auch ohne können sie es ...!

Der einsame... 09. Mär 2010

Das Fehlen der "Splattereffekte" in der deutschen Version stört mich eigentlich nicht...

ME_Fire 09. Mär 2010

Allerdings haben die DLC Pakete meist nur etwa 3 Haupt- und 3 Nebenmissionen während ich...


Folgen Sie uns
       


WoW Battle for Azeroth - Ausbruch und Addon (Golem.de Live)

Nach dem Mitternachtsstream beginnt in Battle for Azeroth für uns der Alltag im Addon in Kul Tiras. Dank des Chats gibt es spannende Ablenkungen.

WoW Battle for Azeroth - Ausbruch und Addon (Golem.de Live) Video aufrufen
Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York
  2. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart
  3. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen

The Cycle angespielt: Wenn Freunde sich in den Rücken fallen
The Cycle angespielt
Wenn Freunde sich in den Rücken fallen

Unter 20 Leuten findet sich immer ein Verbündeter - und der ist bei The Cycle des Berliner Studios Yager wichtig, denn wir haben nur 20 Minuten, um Aufträge zu erfüllen und von einem Planeten zu fliehen. In der Closed Alpha klappte das nämlich nicht immer so, wie von uns beabsichtigt.
Ein Hands on von Marc Sauter

  1. Contracts Sniper Ghost Warrior 4 ohne offene Welt
  2. Human Head Studios Wikingerspiel Rune kommt in den Early Access
  3. Games Deutsche Spielentwickler verlieren weiter Marktanteile

Threadripper 2990WX und 2950X im Test: Viel hilft nicht immer viel
Threadripper 2990WX und 2950X im Test
Viel hilft nicht immer viel

Für Workstations: AMDs Threadripper 2990WX mit 32 Kernen schlägt Intels ähnlich teure 18-Core-CPU klar und der günstigere Threadripper 2950X hält noch mit. Für das Ryzen-Topmodell muss aber die Software angepasst sein und sie darf nicht zu viel Datentransferrate benötigen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Threadripper 2990X AMDs 32-Kerner soll mit 4,2 GHz laufen
  2. AMD Threadripper v2 mit 32 Kernen erscheint im Sommer 2018
  3. Raven Ridge AMDs Athlon kehrt zurück

    •  /