Abo
  • IT-Karriere:

Erste Bilder aus Fallout New Vegas

Bilder zeigen Monster aus dem Spiel und Landschaften

Die Wüste lebt - genauer: die Wüste von Nevada lebt, und das trotz radioaktivem Fallout. Jedenfalls sind im postnuklearen Rollenspiel Fallout New Vegas allerhand Mutanten und Monster rund um die Glücksspielmetropole unterwegs. Jetzt sind erste Bilder direkt aus dem Spiel aufgetaucht.

Artikel veröffentlicht am ,
Erste Bilder aus Fallout New Vegas

Fallout New Vegas entsteht derzeit für Windows-PC, Playstation 3 und Xbox 360 beim amerikanischen Entwicklerstudio Obsidian Entertainment. Spieler steuern einen Kurier, der in der postnuklearen Spielewelt fast ums Leben kommt, dann aber von einem Roboter gerettet wird. Die weitere Handlung dreht sich um den Konflikt zwischen den Fraktionen New California Republic am Flughafen von Las Vegas, der Caesar's Legion im Ort selbst und den Supermutanten in den umliegenden Bergen.

Stellenmarkt
  1. Stadt Leinfelden-Echterdingen, Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart
  2. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden

Die Glücksspielmetropole soll noch weitgehend intakt sein - oder zumindest viel weniger zerstört als die meisten Gebiete in Fallout 3. Viele Gebäude sollen noch stehen, und weil der Hoover-Damm die Stadt weiter mit Strom versorgt, sind viele Einrichtungen inklusive einiger Casinos weiter in Betrieb.

 

Das Kampfsystem orientiert sich weitgehend an Fallout 3 und bietet sowohl klassische Ego-Shooter-Action als auch den Taktikmodus VATS. Im Nahkampf soll es zusätzlich Spezialangriffe geben, unter anderem mit Golfschlägern. Nach aktuellem Stand erscheint das Rollenspiel im Herbst 2010.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 10,99€ (ohne Prime oder unter 29€ + Versand)
  2. (u. a. Samsung U32J590UQU UHD-Monitor + Xbox One S 1 TB Bundle mit The Division 2 oder Minecraft...
  3. (u. a. WD Elements Desktop 4 TB für 82,99€)

admin 09. Mär 2010

auch ohne können sie es ...!

Der einsame... 09. Mär 2010

Das Fehlen der "Splattereffekte" in der deutschen Version stört mich eigentlich nicht...

ME_Fire 09. Mär 2010

Allerdings haben die DLC Pakete meist nur etwa 3 Haupt- und 3 Nebenmissionen während ich...


Folgen Sie uns
       


Motorola One Vision - Hands on

Das zweite Android-One-Smartphone von Motorola heißt One Vision. Es hat eine 48-Megapixel-Kamera von Samsung, die vor allem auf gute Aufnahmen bei schwachem Licht optimiert wurde. Das Smartphone mit dem 7:3-Display kommt Ende Mai 2019 für 300 Euro auf den Markt.

Motorola One Vision - Hands on Video aufrufen
Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  2. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt
  3. Bethesda TES Blades startet in den Early Access

Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
Katamaran Energy Observer
Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
  2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
  3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

Mobile-Games-Auslese: Games-Kunstwerke für die Hosentasche
Mobile-Games-Auslese
Games-Kunstwerke für die Hosentasche

Cultist Simulator, Photographs, Dungeon Warfare 2 und mehr: Diesen Monat lockt eine besonders hochkarätige Auswahl an kniffligen, gruseligen und komplexen Games an die mobilen Spielgeräte.
Von Rainer Sigl

  1. Spielebranche Auch buntes Spieleblut ist in China künftig verboten
  2. Remake Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
  3. Workers & Resources im Test Vorwärts immer, rückwärts nimmer

    •  /