Abo
  • Services:
Anzeige
Vostro 3000 - neue Notebooks für kleine Firmen

Vostro 3000 - neue Notebooks für kleine Firmen

UMTS und HDMI, aber keine Dockingoptionen

Dell bringt seine Notebooks für kleinere Büros auf einen aktuellen Stand. Mit Intels Core-i-CPUs der Calpella-Plattform und neuem Design sind sie eine günstige Alternative. Dells Latitude-Serie muss hingegen noch auf das CPU-Update warten.

Auf der Cebit 2010 hat Dell vorab eine neue Notebookserie für Geschäftskunden vorgestellt, die zur Vostro-Reihe gehört und damit recht günstig ist. Zur Auswahl stehen die Modelle Vostro 3300, 3500 und 3700, die ein wahlweise mattes Display mit einer Diagonalen von 13,3, 15,6 oder 17,3 Zoll bieten. Das Modell 3400, ein 14-Zoll-Gerät, wird es nur außerhalb Europas geben.

Anzeige

Alle Vostro-Modelle haben ein optisches Laufwerk und einen wechselbaren Akku. Ein zusätzlicher HDMI-Ausgang neben dem VGA-Ausgang ist jeweils den beiden großen Modellen mit 15 beziehungsweise 17 Zoll vorbehalten. Die Option für UMTS-Modems gibt es nur beim 13- und 15-Zoll-Gerät. Erweiterungen sind unter anderem über einen eSATA-/USB-Kombiport, einen Kartenleser und den Expresscard/34-Schacht möglich.

Als Prozessor gibt es bei den Vostro-Modellen die Auswahl zwischen den Zweikern-CPUs Core i3 und i5, die jeweils mit einem integrierten Grafikkern ausgestattet sind. Für das 17-Zoll-Modell ist auch ein Vierkernprozessor der i7-Serie vorgesehen. Außerdem ist es möglich, die Geräte mit einem dedizierten Grafikchip zu bestellen. Dann steckt entweder ein Geforce 310M (Vostro 3300 und 3500) oder GT 330M (Vostro 3700) in dem Gehäuse.

Wer häufiger im Dunkeln arbeitet, der kann bei den Vostro-Modellen auch eine Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung bestellen. Eine Dockingoption bleibt der Latitude-Serie vorbehalten. Angaben von Dell zufolge nutzen ohnehin nur 20 Prozent der Latitude-Nutzer eine Dockinglösung, so dass diese Option für Vostro-Modelle nicht nötig sei.

Die Akkulaufzeiten sind bei den Kombinationen zwischen Modell, Ausstattung und Akku recht unterschiedlich. Mit dem jeweils kleinsten Vier-Zellen-Akku schaffen alle Geräte laut Dell eine Laufzeit von etwa 3 Stunden. Mit dem jeweils größten Akku, der nach unten herausragen kann, sind es zwischen 7 und 7,5 Stunden.

Von dem verbauten Akku ist auch das Gewicht abhängig. Das Vostro 3300 wiegt mit Vier-Zellen-Akku 1,94 kg, das Vostro 3500 wiegt 2,4 kg mit dem Sechs-Zellen-Akku und das Modell 3700 wiegt mit Sechs-Zellen-Akku 2,7 kg.

Das Vostro 3300 gibt es ab 459 Euro, das mittlere Modell 3500 ab 419 Euro und das 17-Zoll-Gerät kostet 650 Euro. Die Preise beinhalten weder die Mehrwertsteuer noch die Versandkosten.

Genaue Informationen zu dem Update der Latitude-Serie mit Intels aktueller Calpella-Plattform konnte Dell noch nicht nennen. Dell wäre damit einer der letzten Hersteller von Geschäftskundennotebooks, der seine Notebooks der Oberklasse noch nicht mit aktuellen CPUs angekündigt hat.


eye home zur Startseite
Hanoi 09. Mär 2010

Stellste non-glare ein, bleibt nur das x100e, das nur 3h hält. Und das mit dem unsäglich...

cdg 09. Mär 2010

doch, dieses Bild ist für mich knapp hinter nackten Frauen, die helfen sollen, Computer...

Plasma 09. Mär 2010

Zur Not kann man immer noch bei den freundlichen Menschen aus Bratislava anrufen und sich...

pool 09. Mär 2010

Ritter von NI 09. Mär 2010

So wie es aussieht gibt es die drei Modelle ab April auch mit Ubuntu http://forum...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. B. Braun Melsungen AG, Melsungen, Tuttlingen
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Ratbacher GmbH, Berlin
  4. Spheros GmbH, Gilching bei München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 444,00€ + 4,99€ Versand
  2. (täglich neue Deals)
  3. auf Kameras und Objektive

Folgen Sie uns
       


  1. Hate Speech

    Facebook wehrt sich gegen Gesetz gegen Hass im Netz

  2. Blackberry

    Qualcomm muss fast 1 Milliarde US-Dollar zurückzahlen

  3. Surface Ergonomische Tastatur im Test

    Eins werden mit Microsofts Tastatur

  4. Russischer Milliardär

    Nonstop-Weltumrundung mit Solarflugzeug geplant

  5. BMW Motorrad Concept Link

    Auch BMW plant Elektromotorrad

  6. Solar Roof

    Teslas Sonnendachziegel bis Ende 2018 ausverkauft

  7. Cortex-A75

    ARM bringt CPU-Kern für Windows-10-Geräte

  8. Cortex-A55

    ARMs neuer kleiner Lieblingskern

  9. Mali-G72

    ARMs Grafikeinheit für Deep-Learning-Smartphones

  10. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Wemo Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge
  2. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  3. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern

  1. Re: Lösung für Nutzer mit Root?

    Myxier | 09:52

  2. Re: Siri und diktieren

    Niaxa | 09:51

  3. Re: USB wäre sicherer

    kayozz | 09:50

  4. Re: zum Titel: BMW baut bereits ein Elektromotorrad

    chewbacca0815 | 09:49

  5. Re: E-Auto laden utopisch

    Psy2063 | 09:49


  1. 09:53

  2. 09:12

  3. 09:10

  4. 08:57

  5. 08:08

  6. 07:46

  7. 06:00

  8. 06:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel