Abo
  • Services:
Anzeige
Handy, PC und Konsole: Microsoft spielt plattformunabhängig

Handy, PC und Konsole: Microsoft spielt plattformunabhängig

Spielstände online für jede Plattform verfügbar

Rund 90 Prozent des Programmcodes eines von Microsoft präsentierten Spiels sind auf den Plattformen Windows Phone Series 7, Windows 7 und Xbox 360 gleich. Das Unternehmen zeigt damit, wie es sich plattformunabhängige Spielentwicklung und -vermarktung vorstellt.

Erst spielt Eric Rudder das Actionspiel auf einem Notebook mit Windows 7, dann auf einem Mobiltelefon mit Bewegungs- und Touchscreensteuerung und anschließend auf einer Xbox 360 mit dem Standardcontroller. Das Besondere: Rudder - bei Microsoft als Senior Vice President für die Technical Strategy zuständig - daddelt bei seiner Präsentation auf einer Entwicklermesse in Dubai nicht unterschiedliche Versionen, sondern tatsächlich das gleiche Spiel. Er kann beispielsweise auf der Konsole aufhören, die Spielstände werden online gesichert und er kann an gleicher Stelle auf dem Mobilgerät weiterspielen.

Anzeige

Damit zeigt Rudder erstmals, wie Microsoft sich unter anderem die angekündigte Integration von Xbox Live auf seinem für Herbst 2010 geplanten Mobile-Betriebssystem Windows Phone Series 7 vorstellt. Rund 90 Prozent des Programmcodes des mit Visual Studio entwickelten Spiels sind laut Rudder plattformunabhängig. Besonders interessant dürfte die Technik - zumindest vorerst - für die Produzenten von Casualgames sein, weil die ihre Werke mit einem relativ überschaubaren Aufwand gleich über mehrere Gerätetypen hinweg vermarkten könnten.


eye home zur Startseite
windowsverabsch... 09. Mär 2010

lol

ich auch 09. Mär 2010

Jo, unix programme kannst du unter windows auch nativ ausführen. Wer braucht da noch ein...

anderer Coder 08. Mär 2010

Den selben Fall hattest du bei ausnahmslos allen NT basierenden BS. Die DOS-Schiene hatte...

__tom 08. Mär 2010

warum sollten sie auch? sie verdienen ihr geld mit windows, nicht mit kostenlosen...

Mac Jack 08. Mär 2010

Wer redet denn von der Entwicklung von ganzen Spielen??? Es ist ein Savegame-Manager, die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  2. Bechtle GmbH IT-Systemhaus, Nürtingen
  3. Smartexposé GmbH, Berlin-Kreuzberg
  4. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-8%) 45,99€
  2. (-50%) 3,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  2. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  3. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  4. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  5. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz

  6. Rollenspielklassiker

    Enhanced Edition für Neverwinter Nights angekündigt

  7. Montagewerk in Tilburg

    Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert

  8. AUV

    US-Marine sucht mit Robotern nach verschollenem U-Boot

  9. Apple Watch

    WatchOS-1-App-Updates gibt es bis zum April 2018

  10. ZDF mit 4K-UHD

    Bergretter und Bergdoktoren werden in HLG-HDR ausgestrahlt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

  1. Re: Klingt wie die glaeserne Fabrik in Dresden

    nicoledos | 16:43

  2. Re: Ganz schön wertende Aussage

    kayozz | 16:41

  3. Gefahr für die Ökobilanz?

    Bembelzischer | 16:40

  4. Re: Nintendo macht es mit ZELDA auf der Switch...

    cry88 | 16:37

  5. Re: Tesla Model 3 ist 100x besser

    ArcherV | 16:32


  1. 16:06

  2. 15:51

  3. 14:14

  4. 12:57

  5. 12:42

  6. 12:23

  7. 11:59

  8. 11:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel