Abo
  • IT-Karriere:

Portal 2 kommt noch 2010

Offiziell von Valve Software angekündigt

Valve bringt einen Nachfolger zu Portal auf den Markt. Portal 2 wurde nun offiziell für das Weihnachtsgeschäft 2010 angekündigt.

Artikel veröffentlicht am ,
Portal 2 kommt noch 2010

Das erste Spiel der Serie erschien 2007 für Windows-PCs, spielt im Half-Life-Universum und dreht sich um die Flucht aus einem Forschungskomplex - wobei mit einem Portal-Gerät Hindernisse überwunden und Rätsel teils auch unter Zeitdruck gelöst werden müssen.

 

Stellenmarkt
  1. Hessisches Ministerium der Finanzen, Wiesbaden
  2. Carl Beutlhauser Baumaschinen GmbH, Passau

Begleitet wird der Spieler dabei von der weiblichen Stimme des durchgeknallten Genetic Lifeform and Disk Operating System (GLaDOS), bei deren teils grandiosen Sprüchen sich die Valve-Entwickler selbst übertroffen haben. Leider ist Portal 1 als - auch separat zu erwerbender - Begleittitel zu Half-Life 2 recht kurz. Später folgte noch eine Xbox-360-Version von Portal, die unter dem Beinamen Still Alive einige zusätzliche Inhalte bietet.

In seiner kurzen Ankündigung verriet Valve Software praktisch nichts über Portal 2. Mittlerweile wollen einige US-Medien aber weitergehende Informationen erhalten haben: Demnach soll Portal 2 für Windows-PC und Xbox 360 erscheinen. Außerdem enthält es angeblich neben der Solokampagne auch einen Multiplayermodus, in dem Spieler gemeinsam antreten. Es soll eine Reihe neuer Figuren geben, im Aperture Science Lab stehen unerforschte Gebiete bereit und GLaDOS spielt ebenfalls wieder eine Rolle. [von Christian Klaß und Peter Steinlechner]



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (PC-Spiele bis zu 85% reduziert)
  3. (-0%) 9,99€

killofworld 20. Sep 2010

wenn du einen account anlegst oder dich irgendwo anmeldest schliest du einen vertrag ab...

Agnostiker 08. Mär 2010

http://www.macrumors.com/2010/03/07/valves-portal-2-confirmed-for-mac/

Wolf als Gast 08. Mär 2010

nt

nicht registriert 07. Mär 2010

http://forums.steampowered.com/forums/showthread.php?t=1168990

fertigo 07. Mär 2010

crysis war nichts weiter als eine spielbare grafikdemo mehr nicht... portal war genial...


Folgen Sie uns
       


iPad Mini (2019) - Fazit

Nach vier Jahren hat Apple ein neues iPad Mini vorgestellt. Das neue Modell hat wieder einen 7,9 Zoll großen Bildschirm und unterstützt dieses Mal auch den Apple Pencil.

iPad Mini (2019) - Fazit Video aufrufen
Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  2. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt
  3. Bethesda TES Blades startet in den Early Access

Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
Katamaran Energy Observer
Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
  2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
  3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

Mobile-Games-Auslese: Games-Kunstwerke für die Hosentasche
Mobile-Games-Auslese
Games-Kunstwerke für die Hosentasche

Cultist Simulator, Photographs, Dungeon Warfare 2 und mehr: Diesen Monat lockt eine besonders hochkarätige Auswahl an kniffligen, gruseligen und komplexen Games an die mobilen Spielgeräte.
Von Rainer Sigl

  1. Spielebranche Auch buntes Spieleblut ist in China künftig verboten
  2. Remake Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
  3. Workers & Resources im Test Vorwärts immer, rückwärts nimmer

    •  /