Abo
  • Services:
Anzeige
Google kauft Docverse

Google kauft Docverse

Docverse soll Google Apps mit Microsoft Office verbinden

Google hat mit Docverse einen weiteren kleinen Softwareanbieter übernommen. Das Unternehmen bietet ein Plugin für Microsoft Office an, das es mehreren Personen erlaubt, gleichzeitig an einer Datei zu arbeiten.

Mit Docverse lassen sich Dateien in Microsoft Office in Echtzeit teilen und gemeinsam bearbeiten. Die Software kommt als Plugin für die Officesuite daher.

Die Docverse-Entwickler sollen künftig an neuen Projekten für Google arbeiten und Desktopapplikationen sowie Webapplikationen näher zusammenführen. Im ersten Schritt soll Docverse mit Google Apps verzahnt und so die Brücke zwischen Microsofts Office-Suite und Googles Online-Office geschlagen werden.

Anzeige
 

Google verfährt wie bei vielen Übernahmen: Docverse kann von Bestandsnutzern weiter verwendet werden, neu anmelden können sich Interessierte aber nicht mehr und auch die Software steht nicht mehr zum Download bereit. Wer einen kostenpflichtigen Account nutzt, muss künftig nicht mehr bezahlen und erhält bereits gezahltes Geld zurück.

Gegründet wurde Docverse vor drei Jahren von den langjährigen Microsoft-Mitarbeitern Shan Sinha und Alex DeNeui. Der von Google gezahlte Kaufpreis liegt laut Wall Street Journal bei 25 Millionen US-Dollar.


eye home zur Startseite
Campact.de 08. Mär 2010

Man kann doch schon lange kostenlos und ohne Weitergabe der Daten gemeinsam an Dokumenten...

kauft docverse 08. Mär 2010

Ja. Aber auch auf EReadern und Handies und PDAs. Viele werden nur leechen. Aber man...

paranoiker 08. Mär 2010

Bin mir nicht mehr ganz sicher, aber gabs in der ursprünglichen Fassung der Google-Docs...

Xcxy 06. Mär 2010

Das heißt dann wohl, dass alle Dateien bei google landen. Nene da bleiben wir besser bei...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DPD Deutschland GmbH, Aschaffenburg, Hamburg
  2. MEDION AG, Essen
  3. Georg Westermann Verlag, Druckerei und kartographische Anstalt GmbH & Co. KG, Braunschweig
  4. BwFuhrparkService GmbH, Troisdorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 20€ Steam-Guthaben abstauben
  2. ASUS-Gaming-Produkt kaufen und bis zu 150€ Cashback erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Re: Ganz krasse Idee!

    486dx4-160 | 00:33

  2. Die Kündigungsfristen sind ok.

    mrgenie | 00:28

  3. Re: Definition Umzug?

    crazypsycho | 00:25

  4. Re: 20.000 neue Jobs, aber nicht ein Steve...

    AntiiHeld | 00:23

  5. Re: Welche Hardware?

    Matty194 | 00:15


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel