Abo
  • Services:

Asteroids: Spielautomatenklassiker wird verfilmt

Universal Studios erwirbt Rechte

Nun hat es Asteroids erwischt - das Atari-Automatenspiel aus dem Jahre 1979 wird verfilmt. Universal Studios soll sich in einem Bieterverfahren um die Rechte durchgesetzt haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Laut einem Bericht des Hollywood Reporter hat sich Universal gegen drei mitbietende Studios durchgesetzt, die ebenfalls an der Asteroids-Lizenz für die Verfilmung interessiert gewesen sein sollen. Nun sollen sich Drehbuchautor Matthew Lopez (Bedtime Stories, The Sorcerer's Apprentice) und Produzent Lorenzo di Bonaventura (G.I. Joe, Transformers, Shooter) unter Aufsicht von Jeff Kirschenbaum für Universal um die Verfilmung des Klassikers kümmern.

Beim Drehbuch wird Lopez recht freie Hand haben, denn eine richtige Story erzählt Asteroids nicht. In dem alten Vektorgrafik-Spielautomaten müssen von allen Seiten heranfliegende Asteroiden und Ufos abgeschossen werden - und zwar möglichst viele davon, um den Highscore in die Höhe zu treiben. Man darf gespannt sein, wie das filmisch umgesetzt und mit einer Handlung unterfüttert wird - und ob überhaupt noch etwas an das simple Spiel erinnern kann.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 6,49€
  2. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  3. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)

anchy 18. Nov 2010

Ich bin genau derselben Meinung wie der letzte user, was PacMan angeht. Es ist gut so wie...

hvyen 10. Mär 2010

Danke, dass du meine Gedanken in Worte gefasst hast. Ich bin 100%ig deiner Meinung. Am...

Kurt68 07. Mär 2010

Dazu kann ist dieses Video empfehlen: http://vimeo.com/6281339 Sehr lustig. Gruß, Kurt

Tic Tac... 06. Mär 2010

Ich warte auf Machinima . Bitte bitte bitte. Dann sind die Schauspieler usw. weg vom...


Folgen Sie uns
       


Byton K-Byte - Bericht

Byton stellt in China den K-Byte vor.

Byton K-Byte - Bericht Video aufrufen
Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /