Abo
  • Services:
Anzeige
Crysis 2: Screenshots aus New York

Crysis 2: Screenshots aus New York

Kämpfe im Finanzviertel und am Times Square

Bislang hat Crytek nur Enginetrailer mit der Cryengine 3 gezeigt, jetzt sind auch Bilder aus dem Ego-Shooter Crysis 2 zu sehen - der nicht mehr im Grünen, sondern mitten im Großstadtdschungel von New York spielt. Neben dem Szenario haben die Entwickler auch den Nanosuit überarbeitet.

Drei Jahre nach den Vorgängen des ersten Crysis spielt der Nachfolger Crysis 2, an dem das Frankfurter Entwicklerstudio Crytek derzeit für Windows-PC, Playstation 3 und Xbox 360 arbeitet. Den Spieler verschlägt es mitten in den Großstadtdschungel von New York, unter anderem kämpft der Spieler im Finanzdistrikt im Süden von Manhattan gegen Aliens, auch der Times Square soll zu sehen sein.

Anzeige

Das Programm basiert auf der Cryengine 3 und soll auch auf Windows-PC eine bessere Grafik bieten als der Vorgänger - aber trotzdem niedrigere Systemvoraussetzungen haben. Details dazu nennt das Entwicklerstudio noch nicht.

 

Den Nanoanzug, der dem Spieler allerlei übermenschliche Fähigkeiten verschafft, hat Crytek deutlich überarbeitet. Beispielsweise sollen Geschwindigkeits- und Kraftmodus zusammengelegt werden. Wann Crysis 2 erscheint, ist derzeit noch unklar - unter der Hand ist gelegentlich davon zu hören, dass es im 4. Quartal 2010 so weit sein könnte.


eye home zur Startseite
Aufklärer 21. Apr 2010

Eines muss ich richtig stellen, FarCry2 basiert weder auf CryEngine1 noch auf die 2er...

Spoutt 11. Mär 2010

ein gutes Gefuehl einen Sinnvollen Threat gestartet zu haben.

blablabla 07. Mär 2010

Ein Crysis mit Shattered Horizon settin wäre doch mal lustig. Da könnte die Engine mal...

Warten wirs ab 07. Mär 2010

Im Bericht fehlt der Satz: "Die Frage, ob die Leistung derzeit erhältlicher Grafikkarten...

Viel leicht 06. Mär 2010

Entweder manhat's oder manhattes nicht



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SEO-Küche Internet Marketing GmbH, Erfurt, Dresden, Kolbermoor, Berg
  2. MediaMarktSaturn Retail Concepts, München
  3. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hildesheim
  4. AVL List GmbH, Graz (Österreich)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 355,81€
  2. 65,89€ (Bestpreis!)
  3. ab 14,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Radeon Software 17.7.2

    AMDs Grafiktreiber bringt massig Neuerungen

  2. Quartalsbericht

    Facebooks Belegschaft wurde erheblich vergrößert

  3. GigaKombi

    Vodafone verbessert Datenpaket für Warten aufs Festnetz

  4. Datenrate

    O2 drosselt mobiles Internet wegen EU-Roamings

  5. Netgear Nighthawk X6S

    Triband-Router kann mit Sprache gesteuert werden

  6. Spark

    DJI-Minicopter stürzt ab

  7. Nachfolger Watchbox

    RTL beendet Streamingportal Clipfish

  8. Chipmaschinenausrüster

    ASML demonstriert 250-Watt-EUV-System

  9. Linux-Distribution

    Opensuse Leap 42.3 baut Langzeitpflege aus

  10. Soziales Netzwerk

    Facebook soll an Smart-Speaker mit Display arbeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

Creoqode 2048 im Test: Wir programmieren die größte portable Spielkonsole der Welt
Creoqode 2048 im Test
Wir programmieren die größte portable Spielkonsole der Welt
  1. Arduino 101 Intel stellt auch das letzte Bastler-Board ein
  2. 1Sheeld für Arduino angetestet Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
  3. Calliope Mini im Test Neuland lernt programmieren

  1. Re: Mein Handy lebt in Würde:

    Squirrelchen | 06:23

  2. Re: Semi-OT: Seit einer Woche Funkzelle gestört.

    Tijuana | 05:58

  3. Re: Das ist doch Dummenverar....

    Tijuana | 05:55

  4. Re: kernfusion ist keine humane zukunftstechnik

    mrgenie | 04:53

  5. Re: Erster Eindruck..

    Cystasy | 04:19


  1. 23:00

  2. 22:41

  3. 19:35

  4. 17:26

  5. 16:53

  6. 16:22

  7. 14:53

  8. 14:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel