Abo
  • Services:
Anzeige
Sony greift Apple angeblich mit Playstation an

Sony greift Apple angeblich mit Playstation an

Offensive mit Smartphone und Konvergenzgerät geplant

IPad und iPhone will Sony mit zwei neuen Geräten ins Visier nehmen, berichtet das Wall Street Journal. Neben dem Zugriff auf gängige, online verfügbare Medien soll auch die riesige Bibliothek mit älteren Playstation- und PSP-Titeln zur Verfügung gestellt werden.

Sony will mit zwei neuen Geräten noch 2010 in direkte Konkurrenz zu Apples iPhone, iPod touch und dem iPad treten, berichtet das Wall Street Journal unter Berufung auf nicht näher genannte, gut informierte Quellen. Unter Federführung von Sony soll bei Sony-Ericsson ein Smartphone entstehen, das Zugriff auf Videos und Musik bieten soll, aber auch auf Spiele, die für die erste Playstation produziert wurden.

Anzeige
 

Das zweite Gerät soll eine Mischung aus Netbooks, E-Book-Readern und Spielehandhelds sein und unter anderem in Konkurrenz zu Apples iPad treten. Laut einer ersten Version des Artikels auf Wall Street Journal soll es auch Spiele für die Playstation Portable unterstützen - inzwischen schreibt die Zeitung nur noch allgemeiner von "Handheld-Games".

Sowohl das Smartphone als auch der iPad-Konkurrent sollen Zugriff auf einen neuen Sony-Online-Service haben, den das Unternehmen im März 2010 vorstellen will. Der Dienst soll wohl iTunes Paroli bieten, dürfte aber zumindest in Teilen eng mit dem etablierten Playstation Network (PSN) verzahnt sein, über den Sony bereits länger unter anderem ältere Playstation-Titel vermarktet, aber auch Filme und andere Unterhaltungsangebote. Der Dienst ist derzeit auf Angebote für die Playstation 3 und die Playstation Portable (PSP) fokussiert.

Derzeit tut sich Sony schwer im Geschäft mit mobilen Endgeräten. Laut einer Untersuchung des Marktforschungsunternehmens IDC ging beispielsweise der Marktanteil von Sony-Ericsson im Jahr 2009 um rund 40,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr zurück und lag nur noch bei 5,1 Prozent. Auch die PSP Go, eine stark auf Online ausgerichtete Version der Playstation Portable ohne Laufwerk, verkauft sich schlechter als von dem japanischen Konzern erhofft.


eye home zur Startseite
Sine 08. Mär 2010

Idiot...

Großhänder 06. Mär 2010

Ich hatte mir mal die alte PSP (ohne Slide) von einem Freund ausgeliehen und mir taten...

blooop 06. Mär 2010

@Xivoo du machst also nichts damit, was nicht auch mit ner "normalen" psp geht. statt...

blooop 06. Mär 2010

stand bei den bildern leider nicht dabei.

Wie bitte 05. Mär 2010

Der DSI ist das Nachfolgemodell des DS mit völlig neuen Hardwarefeatures. Und der DSI XL...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  2. C.B.C. Computer Business Center GmbH, Frankfurt
  3. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Grasbrunn bei München
  4. TenneT TSO GmbH, Dachau


Anzeige
Top-Angebote
  1. 69,37€
  2. 39,99€ (Release am 16. März)
  3. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, Assasins Creed Origins 40,19€, For Honor 19,79€, Watch...

Folgen Sie uns
       


  1. Spectre

    Intel verteilt Microcode für Client- und Server-CPUs

  2. Aldi Talk

    Nachbuchung des ungedrosselten Datenvolumens wird teurer

  3. Stiftung Warentest

    Zu wenig Datenschutz in Dating-Apps

  4. Mobilfunk

    Vodafone und Telefónica nutzen Glasfaser gemeinsam

  5. Indiegames-Rundschau

    Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

  6. Android P

    Hintergrund-Apps wird Zugriff auf Kamera und Mikro verwehrt

  7. Online-Glücksspiele

    Bei Finanzsperren droht illegale Vorratsdatenspeicherung

  8. Betaversionen

    AirPlay 2 aus iOS und TVOS 11.3 entfernt

  9. Homee

    Homekit mit Z-Wave, Zigbee und Enocean verbinden

  10. Apfel

    Apple lässt sich Regenbogenlogo schützen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Erfreut über die Entwicklung von Ubisoft

    Dwalinn | 10:33

  2. Alternative bei Vodafone - CallYa Flex

    Kaleidosc0pe | 10:33

  3. Re: Leistungsstarke arm hardware?

    DY | 10:32

  4. Re: Subnautica

    Sharra | 10:31

  5. Re: Aktueller denn je

    tromboner | 10:31


  1. 10:33

  2. 10:16

  3. 09:40

  4. 09:08

  5. 09:06

  6. 08:33

  7. 08:01

  8. 07:41


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel