• IT-Karriere:
  • Services:

Cool Leaf: Wasserabweisende Tastatur mit planer Oberfläche

Angaben zum Marktstart sind noch sehr unklar

Das japanische Unternehmen Minebea hat mit Cool Leaf eine Tastaturtechnik entwickelt, die plan ist. Da es keine Erhebungen gibt, sollen sich solche Tastaturen besonders einfach reinigen lassen. Fraglich bleibt, ob damit ein Tippgefühl wie auf einer herkömmlichen Tastatur geboten werden kann.

Artikel veröffentlicht am ,
Cool Leaf: Wasserabweisende Tastatur mit planer Oberfläche

Außer für Tastaturen kann die Cool-Leaf-Technik auch in Taschenrechnern, Fernbedienungen oder anderen elektronischen Geräten eingesetzt werden. Die Tasten werden beleuchtet und damit hervorgehoben. In den Cool-Leaf-Geräten kommt Technik von Toray zum Einsatz, so dass ein kapazitives Touchpanel mit einem Lastsensor kombiniert werden konnte. Zum Tippgefühl auf diesen Geräten machte der Hersteller keine Angaben.

Minebea will entsprechende Produkte bald auf den Markt bringen, machte allerdings keine weiteren Angaben dazu. Somit ist unklar, was wann in den Handel kommen wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)

Vincent2k 05. Mär 2010

Ich weiß gar nicht was ihr habt. in 20 Jahren gibt es sowieso nur noch iCar's.... da...

Sicainet 05. Mär 2010

ich schreibe richtig viel und schaffe auch meine 2k Anschlaege in 10min. Mir passiert es...

IhrName9999 05. Mär 2010

Ich dachte am Anfang auch dass das Leuchten eines Keyboards beim Tippen helfen kann - tat...

d4yw41k3r 05. Mär 2010

Du wirst das wahrscheinlich nicht mehr kennen, aber beim Atari 520 ST gab es bei jedem...

MacUser 05. Mär 2010

Klingt vielversprechend, hast du da einen Link zu?


Folgen Sie uns
       


VW-Elektroautos aus Zwickau - Bericht

Der Volkswagen-Konzern will ab 2020 in Zwickau nur noch Elektroautos bauen - wir haben uns die Umstellung angesehen.

VW-Elektroautos aus Zwickau - Bericht Video aufrufen
VW-Logistikplattform Rio: Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw
VW-Logistikplattform Rio
Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw

Im Online-Handel ist das Tracking einer Bestellung längst Realität. In der Speditionsbranche sieht es oft anders aus: Silo-Denken, viele Kleinunternehmen und Vorbehalte gegenüber der Digitalisierung bremsen den Fortschritt. Das möchte Rio mit seiner Cloud-Lösung und niedrigen Preisen ändern.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Vernetzte Mobilität Verkehrsunternehmen könnten Datenaustauschpflicht bekommen
  2. Studie Uber und Lyft verschlechtern den Stadtverkehr
  3. Diesel-Ersatz Baden-Württemberg beschafft Akku-Elektrotriebzüge Mireo

Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
Arbeitsklima
Schlangengrube Razer

Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Razer Blade Stealth 13 im Test Sieg auf ganzer Linie
  2. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  3. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch

Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

    •  /