Abo
  • Services:

Aktualisierte Facebook-Applikation für WebOS

Profilbearbeitung, Inbox-Funktionen und Facebook-Termine integriert

Palm hat eine neue Version der Facebook-Applikation für WebOS veröffentlicht. Die erste Version vom November 2009 bot nur rudimentäre Funktionen. Mit dem Update auf die Version 1.1.0 wird viel nachgeliefert, so dass sich Facebook sinnvoller nutzen lässt. Der Facebook-Chat fehlt aber weiterhin.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Standardansicht der Facebook-Applikation ist der Facebook-News-Feed, der sich durch Schütteln des Geräts aktualisieren lässt. Innerhalb des News-Feeds können Kommentare abgegeben werden. In Facebook 1.1.0 lassen sich nun die eigenen Nachrichten lesen einschließlich der Möglichkeit, neue Nachrichten zu versenden. Zudem kann nach Leuten gesucht werden, um sich das Profil, die Pinnwand oder Fotos anzusehen. Facebook-Termine lassen sich anzeigen, aber eine Integration in den WebOS-Kalender gibt es noch nicht.

Stellenmarkt
  1. Advantest Europe GmbH, Böblingen
  2. Trinomica GmbH, Darmstadt

Das eigene Profil lässt sich jetzt bearbeiten, wobei das Hochladen von Fotos vereinfacht wurde. Allgemein wird eine höhere Geschwindigkeit innerhalb der Software versprochen. Die Suche nach Gruppen oder Seiten steht weiterhin nicht zur Verfügung, Videos lassen sich weder abspielen noch hochladen und eine Unterstützung für den Facebook-Chat fehlt ebenfalls. Schade auch, dass die Benachrichtigungsfunktionen von WebOS nicht von der Software unterstützt werden, um sich dezent über Änderungen informieren zu lassen.

Facebook 1.1.0 für WebOS ist über Palms App Catalog als kostenloser Download verfügbar. Das Downloadarchiv ist mit 37 MByte allerdings nicht gerade klein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-85%) 8,99€
  2. 32,99€
  3. 4,99€

Amanda B. 08. Mär 2010

Noch ist der Hype nicht vorbei *g

Meaga 04. Mär 2010

- "Integration in den WebOS-Kalender gibt es noch nicht. " Das kann WebOS doch schon seit...

Philly 04. Mär 2010

Mist. hab mich so gefreut das ich sie gleich runtergeladen hab.. hab gar nicht drauf...


Folgen Sie uns
       


Sailfish OS auf dem Sony Xperia XA2 Plus ausprobiert

Sailfish OS gibt es als Sailfish X auch für einige Xperia-Smartphones von Sony. Wir haben uns die aktuelle Beta-Version auf dem Xperia XA2 Plus angeschaut.

Sailfish OS auf dem Sony Xperia XA2 Plus ausprobiert Video aufrufen
Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

EEG: Windkraft in Gefahr
EEG
Windkraft in Gefahr

Besitzer älterer Windenergieanlagen könnten bald ein Problem bekommen: Sie erhalten keine Förderung mehr. Das könnte sogar die Energiewende ins Wanken bringen.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Windenergie Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten
  2. Offshore-Windparks Neue Windräder sollen mehr Strom liefern
  3. Fistuca Der Wasserhammer hämmert leise

Security: Vernetzte Autos sicher machen
Security
Vernetzte Autos sicher machen

Moderne Autos sind rollende Computer mit drahtloser Internetverbindung. Je mehr davon auf der Straße herumfahren, desto interessanter werden sie für Hacker. Was tun Hersteller, um Daten der Insassen und Fahrfunktionen zu schützen?
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Alarmsysteme Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Autos
  2. Netzwerkanalyse Wireshark 3.0 nutzt Paketsniffer von Nmap
  3. Sicherheit Wie sich "Passwort zurücksetzen" missbrauchen lässt

    •  /