Abo
  • Services:

Eizo: 22-Zoll-LCD mit 1.920 x 1.200 Pixeln und Displayport

Bildschirm mit großem Farbraum für die Bildbearbeitung

Der Monitorhersteller Eizo bietet einen Monitor an, der einen modernen Displayport besitzt und besonders für die Bearbeitung von Bildern geeignet sein soll. Das SX2262W gehört zudem zu den wenigen Displays mit einer hohen Auflösung im 16:10-Format.

Artikel veröffentlicht am ,
Eizo: 22-Zoll-LCD mit 1.920 x 1.200 Pixeln und Displayport

Eizo bietet einen 22-Zoll-Monitor an, der eine Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln bietet. Er gehört damit zu den wenigen 22-Zoll-LCDs, die diese Auflösung erreichen. Full-HD-Panels mit 1.920 x 1.080 Pixeln sind weiter verbreitet. Der Farbraum des Displays umfasst laut Eizo mehr Farben als herkömmliche Bildschirme, daher ist das SX2262W genannte Display vor allem für die Bildbearbeitung geeignet. Es werden 92 Prozent des NTSC-Farbraums und 96 Prozent des Adobe-Farbraums abgedeckt.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. EXEC Software Team GmbH, Ransbach-Baumbach

Im Gehäuse befindet sich ein blickwinkelstabiles (178°) S-PVA-Panel mit einer Reaktionszeit von 6 ms im besten Fall. Die maximale Helligkeit beträgt 280 cd/qm.

Angeschlossen wird das Display entweder über einen Displayport oder über einen der beiden DVI-I-Eingänge. Auch analoge Signale versteht der Monitor über seine DVI-Anschlüsse. Außerdem wird ein USB-Hub vom Gerät angeboten.

Die elektrische Leistungsaufnahme des SX2262W liegt in der Regel bei 45 Watt, kann aber laut Eizo auch 90 Watt erreichen. Im Standby reduziert sich die Aufnahme auf 1 Watt.

Eizo bietet einen fünf Jahre andauernden Vor-Ort-Austauschservice. Das Display soll ab Ende März 2010 zu einem Preis von 750 Euro auf den Markt kommen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 7,99€ inkl. FSK-18-Versand

codecreature 19. Mär 2010

Hi Frusty... ich werde mir auch bald evt heute noch einen neuen monitor bestellen. ich...

Izmir Übül 08. Mär 2010

Habe Eure Postings zum Anlass genommen, es noch mal zu versuchen, und diesmal wurde mein...

DM 05. Mär 2010

Das Bildverhältnis 16:10 kann man zu 8:5 kürzen, macht 89 als summierte Seitenquadrate...

Trororor 04. Mär 2010

14" würde ich als Klassisch bezeichnen.

Frustierter 04. Mär 2010

JA!


Folgen Sie uns
       


BMW i3s - Test

Er ist immer noch ein Hingucker: Der knallrote BWM i3s zieht die Blicke anderer Verkehrsteilnehmer auf sich. Doch man muss sich mit dem Hinschauen beeilen. Denn das kleine Elektroauto der Münchner ist mit 185 PS ziemlich flott in der Stadt unterwegs.

BMW i3s - Test Video aufrufen
Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

    •  /