Abo
  • Services:

Supercrypt - verschlüsselter Speicherstick mit USB 3.0

USB-Speichersticks von Super Talent mit bis zu 256 GByte

Super Talent kündigte unter dem Namen Supercrypt eine neue Serie von USB-Speichersticks mit USB 3.0 und Verschlüsselungsfunktionen an. Bis zu 256 GByte finden auf einem Stick Platz.

Artikel veröffentlicht am ,
Supercrypt - verschlüsselter Speicherstick mit USB 3.0

Die Supercrypt-Sticks von Super Talent werden mit einer Kapazität von 16, 32, 64, 128 und 256 GByte angeboten. Alle Modelle unterstützen USB 3.0 und sollen Datentransferraten von maximal 240 MByte/s erreichen.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  2. AIXTRON SE, Aachen

Zudem unterstützen die USB-Speichersticks von Hause aus eine Verschlüsselung per AES in zwei Varianten: eine 128-Bit-ECB-Verschlüsselung bei den Sticks mit Namen Supercrypt und eine 256-Bit-XTS-Verschlüsselung bei den Sticks unter der Bezechnung Supercrypt Pro.

Die 95 x 34 x 15,4 mm messenden USB-Sticks sollen noch im März 2010 auf den Markt kommen. Preise nannte Super Talent nicht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release 14.11.)
  2. 59,99€/69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 28.09.)
  3. 12,99€
  4. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)

No Patents 04. Mär 2010

Ich vermute stark, dass er das nicht hat. Ich habe mir auch mal eine verschluesselte...

OCR 04. Mär 2010

http://www.usb.org/developers/docs/usb_30_spec.zip 11.3 USB 3.0 Device Support for USB 2...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad E480 und Thinkpad 485 - Test

Wir testen das Thinkpad E480 mit Intel-Chip und das Thinkpad E485 mit AMD-Prozessor.

Lenovo Thinkpad E480 und Thinkpad 485 - Test Video aufrufen
Virtuelle Realität: Skin-Handel auf Basis von Blockchain
Virtuelle Realität
Skin-Handel auf Basis von Blockchain

Vlad Panchenko hat als Gaming-Unternehmer Millionen gemacht. Jetzt entwickelt er ein neues Blockchain-Protokoll. Heute kann man darüber In-Game Items sicher handeln, in der anrückenden VR-Zukunft aber alles, wie er glaubt.
Ein Interview von Sebastian Gluschak

  1. Digital Asset Google und Startup bieten Blockchain-Programmiersprache an
  2. Illegale Inhalte Die Blockchain enthält Missbrauchsdarstellungen

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Logitechs MX Vertical im Test: So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein
Logitechs MX Vertical im Test
So teuer muss eine gute vertikale Maus nicht sein

Logitech hat mit der MX Vertical erstmals eine vertikale Maus im Sortiment. Damit werden Nutzer angesprochen, die gesundheitliche Probleme bei der Mausnutzung haben - Schmerzen sollen verringert werden. Das Logitech-Modell muss sich an der deutlich günstigeren Alternative von Anker messen lassen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Logitech MX Vertical Ergonomisch geformte Maus soll Handgelenke schonen
  2. Razer Mamba Elite Razer legt seine Mamba erneut mit mehr RGB auf
  3. Logitech G305 Günstige Wireless-Maus mit langer Laufzeit für Gamer

    •  /