Abo
  • Services:

Apple verklagt HTC wegen 20facher Patentverletzung

HTC soll gegen Patente rund ums iPhone verstoßen haben

In den USA hat Apple Klage gegen den Smartphone-Hersteller HTC eingereicht. HTC soll gegen 20 Patente von Apple verstoßen haben, die die Bedienung, die Architektur und die Hardware des iPhones betreffen.

Artikel veröffentlicht am ,

Apple hat die Klagen nach eigener Aussage zeitgleich bei der International Trade Commission (ITC) sowie am Bezirksgericht in Delaware eingereicht. Darin wird HTC vorgeworfen, gegen 20 Patente von Apple verstoßen zu haben. Nähere Details gab Apple nicht bekannt.

"Wir können herumsitzen und zusehen, wie Wettbewerber unsere patentierten Erfindungen stehlen, oder wir können etwas tun. Wir haben uns entschieden, etwas dagegen zu tun", erklärte Apple-CEO Steve Jobs. "Wir halten Wettbewerb für gesund, aber Mitbewerber sollten selbst kreativ sein und ihre eigene Technik verwenden, statt unsere Technik zu stehlen."



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate bestellen

Bigfoo29 07. Mär 2010

Leider kann ich meine Beträge nachträglich nicht mehr editieren. Post drüber bitte...

Der Kaiser! 05. Mär 2010

Man kann ja auch sowas sponsorn, nech? ;)

MassimoKlatsche... 04. Mär 2010

Ja für Amis und MassimoKlatscheBeiHand hat man Automatikgetriebe erfunden, aber selbst...

Unmut 04. Mär 2010

mit der kleinen Welt meine ich die Denkweise einiger Leute hier. Wer glaubt, dass Apple...

qorl 03. Mär 2010

Ihr meint OS/2? Die IBM/MS Co-Produktion? Und das im Vergleich zu Mac OS? Das ist ja wie...


Folgen Sie uns
       


Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 2)

In Teil 2 unseres Livestreams erkunden wir die offene Welt und tunen einen Audio RS 4.

Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 2) Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Google-Apps könnten Hersteller bis zu 40 US-Dollar kosten
  2. Google Pixel-Besitzer beklagen nicht abgespeicherte Fotos
  3. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen

Mate 20 Pro im Hands on: Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro
Mate 20 Pro im Hands on
Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro

Huawei hat mit dem Mate 20 Pro seine Dreifachkamera überarbeitet: Der monochrome Sensor ist einer Ultraweitwinkelkamera gewichen. Gleichzeitig bietet das Smartphone zahlreiche technische Extras wie einen Fingerabdrucksensor unter dem Display und einen sehr leistungsfähigen Schnelllader.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Keine Spionagepanik Regierung wird chinesische 5G-Ausrüster nicht ausschließen
  2. Watch GT Huawei bringt Smartwatch ohne Wear OS auf den Markt
  3. Ascend 910/310 Huaweis AI-Chips sollen Google und Nvidia schlagen

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    •  /