Abo
  • Services:

G Data Endpointprotection: Sicherheitslösung für Unternehmen

Policymanager sorgt für Einhaltung von Firmenrichtlinien

G Data hat mit Endpointprotection eine neue Sicherheitslösung für Unternehmen vorgestellt. Zum Leistungsumfang gehören ein Virenscanner, eine Firewall, ein Spamfilter sowie ein Policymanager.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem Policymanager kann die Einhaltung von Firmenrichtlinien durchgesetzt werden. So kann verhindert werden, dass sich USB-Sticks oder andere Datenträger an Firmenrechnern betreiben lassen. Auch können die Installation von Software oder das beliebige Surfen im Internet damit unterbunden werden. Der Policymanager ist Bestandteil von Endpointprotection in den Business- und Enterprise-Versionen.

Im Unterschied zur Business-Variante bietet die Enterprise-Ausführung zusätzlich die Komponente Mail-Security. Die Gateway-Lösung filtert POP3-Postfächer nach Spam und Viren, so dass diese gar nicht erst im Postfach des Nutzers sichtbar werden. Beide Lösungen sollen sich für kleine, mittlere und große Unternehmensnetzwerke eignen und im April 2010 in den Handel kommen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 31,49€
  2. 39,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 05.10.)

Emsisoft 03. Mär 2010

nichts funktioniert, die Software ist teuer und scheiße.

lalala 02. Mär 2010

safeguard enterprise!


Folgen Sie uns
       


Infiltrator Demo mit DLSS und TAA

Wir haben die Infiltrator Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti mit DLSS und TAA ablaufen lassen.

Infiltrator Demo mit DLSS und TAA Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  2. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor
  3. NAND und DRAM Samsung scheint künstlich Flash-Preise hoch zu halten

    •  /