Abo
  • Services:

Update auf Thunderbird 3.0.2 lässt Ordner verschwinden

Thunderbird 3.0.3 soll den Fehler beseitigen

Ende letzter Woche wurde Thunderbird 3.0.2 veröffentlicht, um Fehler in dem E-Mail-Client zu beseitigen. Dabei ist ein neuer Fehler entstanden, weshalb E-Mail-Verzeichnisse fehlen oder sogar die gesamte Ordnerübersicht leer sein kann. Mit der Version 3.0.3 von Thunderbird soll der Fehler beseitigt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Update auf Thunderbird 3.0.2 lässt Ordner verschwinden

Nach Informationen von Mozilla Messaging kann ein Fehler beim Wechsel auf Thunderbird 3.0.2 dazu führen, dass E-Mail-Verzeichnisse nicht mehr angezeigt werden oder die Ordnerübersicht leer bleibt. Dieser Fehler soll mit dem nun veröffentlichten Thunderbird 3.0.3 korrigiert werden. Die aktuelle Version gibt es gratis für Windows, Linux und Mac OS.

 

Mittlerweile hat Mozilla Messaging nachgetragen, wie viele und welche Sicherheitslücken mit Thunderbird 3.0.2 beseitigt wurden. Bei Erscheinen des Updates lagen diese Informationen noch nicht vor. Insgesamt wurden zwei als gefährlich eingestufte Sicherheitslücken beseitigt, über die Angreifer ansonsten beliebigen Code ausführen können.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 549,99€ (Bestpreis!)
  2. 54€
  3. (aktuell u. a. Corsair GLAIVE RGB als neuwertiger Outlet-Artikel für 34,99€ + Versand statt ca...
  4. 59,90€ (Bestpreis!)

oink 02. Mär 2010

Ein ähnlichen Bug hatte auch die 3.0.0. Der Bugtracker läuft über vor Regressionen und...

thunderbird-driver 02. Mär 2010

Ah, super. Danke für die Infos. Hab mal testweise aktualisiert und es scheint tatsächlich...

remind 02. Mär 2010

Bitte kurz inne halten und überlegen ob es vom Autor eine Aussage darüber gibt ob er sein...

truurig 02. Mär 2010

Stimme dem zu. Es ist vor allem nervig, wenn mal einige Mailinglisten abonniert hat...


Folgen Sie uns
       


LG G8 Thinq - Hands on (MWC 2019)

LG hat auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona das G8 Thinq vorgestellt. Das Smartphone kann mit Luftgesten gesteuert werden. Wir haben viele Muster in die Luft gemalt, aber nicht immer werden die Gesten korrekt erkannt.

LG G8 Thinq - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Sailfish X im Test: Die Android-Alternative mit ein bisschen Android
Sailfish X im Test
Die Android-Alternative mit ein bisschen Android

Seit kurzem ist Sailfish OS mit Android-Unterstützung für weitere Xperia-Smartphones von Sony verfügbar. Fünf Jahre nach unserem letzten Test wird es Zeit, dass wir uns das alternative Mobile-Betriebssystem wieder einmal anschauen und testen, wie es auf einem ursprünglichen Android-Gerät läuft.
Ein Test von Tobias Költzsch


    Gesetzesinitiative des Bundesrates: Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet
    Gesetzesinitiative des Bundesrates
    Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet

    Eine Gesetzesinitiative des Bundesrates soll den Betrieb von Handelsplattformen im Darknet unter Strafe stellen, wenn sie Illegales fördern. Das war auch bisher schon strafbar, das Gesetz könnte jedoch vor allem der Überwachung dienen, kritisieren Juristen.
    Von Moritz Tremmel

    1. Security Onionshare 2 ermöglicht einfachen Dateiaustausch per Tor
    2. Tor-Netzwerk Britischer Kleinstprovider testet Tor-SIM-Karte
    3. Tor-Netzwerk Sicherheitslücke für Tor Browser 7 veröffentlicht

    Pauschallizenzen: CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern
    Pauschallizenzen
    CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern

    Absurder Vorschlag aus der CDU: Anstatt die Urheberrechtsreform auf EU-Ebene zu verändern oder zu stoppen, soll nun der "Mist" von Axel Voss in Deutschland völlig umgekrempelt werden. Nur "pures Wahlkampfgetöse" vor den Europawahlen, wie die Opposition meint?
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Europawahlen Facebook will mit dpa Falschnachrichten bekämpfen
    2. Urheberrecht Europas IT-Firmen und Bibliotheken gegen Uploadfilter
    3. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform

      •  /