Update auf Thunderbird 3.0.2 lässt Ordner verschwinden

Thunderbird 3.0.3 soll den Fehler beseitigen

Ende letzter Woche wurde Thunderbird 3.0.2 veröffentlicht, um Fehler in dem E-Mail-Client zu beseitigen. Dabei ist ein neuer Fehler entstanden, weshalb E-Mail-Verzeichnisse fehlen oder sogar die gesamte Ordnerübersicht leer sein kann. Mit der Version 3.0.3 von Thunderbird soll der Fehler beseitigt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Update auf Thunderbird 3.0.2 lässt Ordner verschwinden

Nach Informationen von Mozilla Messaging kann ein Fehler beim Wechsel auf Thunderbird 3.0.2 dazu führen, dass E-Mail-Verzeichnisse nicht mehr angezeigt werden oder die Ordnerübersicht leer bleibt. Dieser Fehler soll mit dem nun veröffentlichten Thunderbird 3.0.3 korrigiert werden. Die aktuelle Version gibt es gratis für Windows, Linux und Mac OS.

 

Mittlerweile hat Mozilla Messaging nachgetragen, wie viele und welche Sicherheitslücken mit Thunderbird 3.0.2 beseitigt wurden. Bei Erscheinen des Updates lagen diese Informationen noch nicht vor. Insgesamt wurden zwei als gefährlich eingestufte Sicherheitslücken beseitigt, über die Angreifer ansonsten beliebigen Code ausführen können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


oink 02. Mär 2010

Ein ähnlichen Bug hatte auch die 3.0.0. Der Bugtracker läuft über vor Regressionen und...

thunderbird-driver 02. Mär 2010

Ah, super. Danke für die Infos. Hab mal testweise aktualisiert und es scheint tatsächlich...

remind 02. Mär 2010

Bitte kurz inne halten und überlegen ob es vom Autor eine Aussage darüber gibt ob er sein...

truurig 02. Mär 2010

Stimme dem zu. Es ist vor allem nervig, wenn mal einige Mailinglisten abonniert hat...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Sparmaßnahmen
"Komplettes Chaos" nach Entlassungen bei Oracle

Auch Oracle hat einen massiven Stellenabbau begonnen. Das Unternehmen will eine Milliarde US-Dollar an Kosten einsparen.

Sparmaßnahmen: Komplettes Chaos nach Entlassungen bei Oracle
Artikel
  1. Klimawandel: SSDs sind klimaschädlicher als mechanische Festplatten
    Klimawandel
    SSDs sind klimaschädlicher als mechanische Festplatten

    Während ihrer Lebensdauer verursacht eine SSD fast doppelt so hohe CO2-Emissionen wie eine mechanische HDD.

  2. Momentum 4 Wireless: Sennheisers neuer ANC-Kopfhörer hält lange durch
    Momentum 4 Wireless
    Sennheisers neuer ANC-Kopfhörer hält lange durch

    Guter Klang, hohe ANC-Leistung und eine Akkulaufzeit von 60 Stunden verspricht Sennheiser für den neuen ANC-Kopfhörer Momentum 4 Wireless.

  3. Microsoft Loop: Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos
    Microsoft Loop
    Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos

    Sehr unauffällig rollt Microsoft seine neue Technik Loop für die Onlinezusammenarbeit aus. Admins sollten sie jetzt schon auf dem Schirm haben, denn sie ist vielversprechend, erfordert aber viel Eindenken. Wir erklären sie im Detail.
    Von Mathias Küfner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (Gainward RTX 3070 559€, ASRock RX 6800 639€) • WD Black 2TB m. Kühlkörper (PS5) 219,90€ • Gigabyte Deals • Alternate (DeepCool Wakü 114,90€) • Apple Week bei Media Markt • be quiet! Deals • SSV bei Saturn (u. a. WD_BLACK SN850 1TB 119€) • Gamesplant Summer Sale [Werbung]
    •  /