Abo
  • IT-Karriere:

T-Mobile: Mobiles Surfen wird billiger

Web'n'walk Connect L künftig ab 29,95 Euro im Monat

Die Telekom senkt die Preise für ihre mobile Surfflatrate Web'n'walk Connect L und bietet sie in Kombination mit anderen Tarifen zu vergünstigten Konditionen an.

Artikel veröffentlicht am ,

In Kürze soll der Tarif Web'n'walk Connect L in Verbindung mit einem UMTS-Stick 29,95 Euro kosten. Bisher berechnet die Telekom 34,95 Euro monatlich ohne Hardware und 39,95 Euro mit Hardware. Dar Tarif erlaubt es, ohne Volumenlimit zu surfen, ab einem Datenvolumen von 5 GByte pro Monat wird die Bandbreite allerdings im jeweiligen Monat auf maximal 64 KBit/s im Downstream und 16 KBit/s im Upstream beschränkt. Die Nutzung von VoIP, Instant Messaging und Peer-to-Peer-Netzwerken schließt T-Mobile in seinen AGB aus.

In Verbindung mit anderen Tarifen gibt es Web'n'walk Connect L noch etwas günstiger: Kunden, die den Tarif mit der Festnetz-Doppelflat Call & Surf Comfort von T-Home kombinieren, zahlen im Paket 59,90 Euro beziehungsweise 24,95 Euro für die Surfflatrate. Auch Kunden, die einen T-Mobile-Sprachtarif mit einem monatlichen Grundpreis von mindestens 29,95 Euro gebucht haben, sollen Web'n'walk Connect L demnächst für 24,95 Euro buchen können.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,99€ (Release am 3. Dezember)
  2. (aktuell u. a. Corsair Glaive RGB Gaming-Maus für 32,99€, Microsoft Office 365 Home 1 Jahr für...
  3. (u. a. HP 34f Curved Monitor für 389,00€, Acer 32 Zoll Curved Monitor für 222,00€, Seasonic...
  4. (u. a. Star Wars Battlefront 2 für 9,49€, PSN Card 20 Euro für 18,99€)

Hrhr 02. Mär 2010

Aber T-Mobile hat die Preise gesenkt, deswegen sind die jetzt doppelt so toll. :(

Gelbsucht 01. Mär 2010

@Neutronium Ich hätte gern, das es Geschwindigkeitlimitierte Tarife gibt wie zB beim DSL...

samsung und... 01. Mär 2010

Das BGB wird ständig geändert. Vor der Änderung hat der BGH mal beschlossen, das 24...

Himmerlarschund... 01. Mär 2010

Da steht nicht "billig" sondern "billiger" und das trifft bereits ab einer Preissenkung...

Krankheit 01. Mär 2010

ja echt ne Krankheit inzwischen.


Folgen Sie uns
       


Gears of War 5 - Fazit

Spektakulär inszenierte Action ist die Spezialität von Gears of War, und natürlich setzt auch Gears 5 auf Bombast und krachende Effekte.

Gears of War 5 - Fazit Video aufrufen
Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

    •  /