Abo
  • Services:
Anzeige

Entertain: Telekom baut IPTV-Angebot um

Neue Paketstruktur und flexible Zubuchoptionen

Die Telekom baut ihr IPTV-Angebot Entertain um: Ab April 2010 gibt es eine neue Paketstruktur. Dabei sinkt der Preise für das große Paket Entertain Premium.

Die neuen Entertain-Pakete können Neukunden ab April 2010 buchen. Angeboten wird Entertain Comfort ab 44,95 Euro und Entertain Premium ab 49,95 Euro monatlich. Während sich der Preis beim Comfort-Paket nicht ändert, wird das Premium-Paket billiger, kostet es derzeit doch ab 64,95 Euro. Zudem gibt es weiterhin das Paket Entertain Pur ab 27,95 Euro monatlich ohne Internetanschluss.

Anzeige

Die Pakete Entertain Comfort und Entertain Premium beinhalten eine Telefonflatrate ins deutsche Festnetz, eine DSL-Flatrate sowie einen TV-Anschluss mit rund 70 Sendern. Dabei stehen Funktionen wie zeitversetztes Fernsehen, eine Onlinevideothek, ein persönlicher Videorekorder und der Programm Manager zur Programmierung per Internet zur Verfügung.

Das Paket Entertain Premium umfasst zusätzliche Sender, darunter TNT Film, RTL Crime, Sci Fi, AXN, Sat.1 Comedy und Kinowelt TV. Die Vertragslaufzeit von Entertain beträgt weiterhin 24 Monate.

Monatlich kündbar sind hingegen weitere hinzubuchbare TV-Sender-Pakete, die die Telekom ab 8. März 2010 anbietet. Im Angebot sind Sendergruppen für Spielfilme, Sport, Dokumentationen, Lifestyle und Special Interest zu Preisen zwischen 2,95 Euro und 5,95 Euro im Monat.


eye home zur Startseite
Rama Lama 01. Mär 2010

So einfach ist das. :-) Ich meide den Schrott tendenziell trotzdem. Solange die keinen...

Yeeeeeeeeha 01. Mär 2010

Interessiert dich scheinbar genug, um hier deinen Senf anzugeben. Fail.

rentnerlan 01. Mär 2010

Rentner sind im Grunde genau die Zielgruppe. ^^ https://forum.golem.de/kommentare/internet...

Graf Zahl, der... 01. Mär 2010

Ich nutzte Entertain seit 1 Jahr und bin schon recht begeistert. Wie man 55 EUR für...

ä 01. Mär 2010

müsste es nicht preis heißen oder die wenn man sich auf die telekom bezieht?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Groz-Beckert KG, Albstadt
  3. ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau
  4. Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG, Rosenfeld


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Apple-Produkte günstiger, z. B. Apple Watch Series 3 ab 345€ und iPhone 7 ab 559€)
  2. 429€
  3. (u. a. Forza 7 42€, Gears of War 4 19,99€, Halo Wars 2 19,99€, Halo Master Chief Collection...

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

  2. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  3. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  4. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  5. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  6. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  7. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  8. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  9. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  10. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Pocket Camp Animal Crossing baut auf Smartphones
  2. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

  1. Re: "Security Produkte" verkaufen Jobgarantie für...

    ML82 | 06:16

  2. Re: Marktforschung == öffentliches Interesse?

    ML82 | 06:09

  3. Re: Das WWW beginnt zu nerven...

    ML82 | 06:04

  4. ich frage mich ...

    ML82 | 06:01

  5. Re: Die Logik versteh ich nicht

    ML82 | 05:55


  1. 17:56

  2. 15:50

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:43

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel