Abo
  • IT-Karriere:

MIDentity 3G - UMTS-Stick für sichere Verbindungen

Kooperation zwischen Option und Kobil

Mit mIDentity 3G zeigen Option und Kobil auf der Cebit einen UMTS-Stick, der ohne zusätzliche Software eine sichere Verbindung aufbauen kann, beispielsweise zum firmeneigenen Intranet.

Artikel veröffentlicht am ,

Der UMTS-Stick mIDentity 3G entstand in Zusammenarbeit des UMTS-Spezialisten Option mit dem deutschen Sicherheitsanbieter Kobil. Der Stick vereint UMTS mit Sicherheitsfunktionen und soll im Laufe des Jahres 2010 auf den Markt kommen.

Stellenmarkt
  1. Torqeedo GmbH, Gilching
  2. Advanced Business Computer Consult GmbH, Volxheim

Unter dem Namen mIDentity bietet Kobil Smartcard-Reader mit verschlüsseltem Speicher im Format eines USB-Sticks an. Mit dem Produkt mIDentity 3G wurde die Lösung um UMTS-Unterstützung von Option erweitert. Der Stick soll letztendlich einfach per USB an einem Windows- oder Linux-PC beziehungsweise Mac angeschlossen werden können, ohne dass zusätzliche Software oder Treiber installiert werden müssen.

Über den mIDentity 3G sollen sich dann sichere Verbindungen beispielsweise mit einem Intranet herstellen lassen. Gezeigt wird die Lösung in dieser Woche auf der RSA Conference in den USA sowie bei der Cebit in Hannover (Halle 11, Stand D63).



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€

bongobadongo 01. Mär 2010

hallo siga :-)


Folgen Sie uns
       


Gears of War 5 - Fazit

Spektakulär inszenierte Action ist die Spezialität von Gears of War, und natürlich setzt auch Gears 5 auf Bombast und krachende Effekte.

Gears of War 5 - Fazit Video aufrufen
Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

5G-Antenne in Berlin ausprobiert: Zu schnell, um nützlich zu sein
5G-Antenne in Berlin ausprobiert
Zu schnell, um nützlich zu sein

Neben einem unwirtlichen Parkplatz in Berlin-Adlershof befindet sich ein Knotenpunkt für den frühen 5G-Ausbau von Vodafone und Telekom. Wir sind hingefahren, um 5G selbst auszuprobieren, und kamen dabei ins Schwitzen.
Von Achim Sawall und Martin Wolf

  1. Tausende neue Nutzer Vodafone schafft Zuschlag für 5G ab
  2. Vodafone Callya Digital Prepaid-Tarif mit 10 GByte Datenvolumen kostet 20 Euro
  3. Kabelnetz Vodafone bekommt Netzüberlastung nicht in den Griff

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

    •  /