Abo
  • Services:

WebOS 1.4 ist da, Need for Speed und Sims 3 gratis (Update)

In den Release Notes von Palm nicht vermerkt sind Änderungen bezüglich des Media-Sync-Modus. Beim Verbinden des Palm Pre per USB mit dem Computer gibt es nun standardmäßig die Option Media Sync nicht mehr. Damit wird die Synchronisation mit iTunes ermöglicht, allerdings funktioniert das mit der aktuellen iTunes-Version seit einiger Zeit nicht mehr. In den Geräteinfos kann die Option über das Hauptmenü bei Bedarf eingeschaltet werden.

Flash 10.1 wird unterstützt

Stellenmarkt
  1. MCE Service GmbH, München
  2. Bechtle AG, deutschlandweit

WebOS 1.4 ist zwar vorbereitet auf Flash 10.1, aber integriert ist es noch nicht. Flash 10.1 soll zu einem späteren Zeitpunkt im App Catalog verfügbar sein. Ein genaues Datum liegt nicht vor.

AUPT vereinfacht Umgang mit Patches

Wer das Palm Pre per WebOSquickinstall mit Preware ausgerüstet und darüber Themes, Patches und weitere Applikationen jenseits von Palms App Catalog installiert hat, sollte dieses Mal weniger Mühe beim Update haben. Bislang mussten Themes und Patches vor der Einspielung eines WebOS-Updates entfernt werden. Dies gilt jetzt nur noch für Themes. Patches verwenden nun AUPT, das steht für Auto Update Patch Technology. AUPT sorgt dafür, dass installierte Patches für ein WebOS-Update keine Gefahr mehr bedeuten. Bisher bestand das Risiko, dass installierte Patches das Mobiltelefon unbrauchbar machen. Nun lassen sich mittels Preware bequem alle Patches nach einem WebOS-Update wieder aufspielen, die vorher installiert waren.

Need for Speed Undercover, Sims 3 und Monopoly gratis

In den USA bietet Electronics Arts (EA) die Spiele Need for Speed Undercover, Sims 3 und Monopoly seit einiger Zeit an, im deutschen App Catalog gab es die kostenpflichtigen Titel bislang nicht. Nun hat sich EA überraschend entschieden, alle drei Spiele deutschen Kunden gratis zum Download zur Verfügung zu stellen. Es wird empfohlen, die Spiele über eine WLAN-Verbindung herunterzuladen, weil die Downloadpakete vergleichsweise groß sind.

Da O2 das Update wohl schrittweise verteilt, haben noch nicht alle Pre-Besitzer Zugriff auf das Update. Im Laufe des Tages sollten aber alle Pre-Kunden in Deutschland WebOS 1.4 herunterladen können.

Nachtrag vom 28. Februar 2010, 20:47 Uhr:

Kurz vor dem Erscheinen von WebOS 1.4 hieß es, dass der Browser in WebOS weniger Fehler bei der Darstellung von Webseiten haben soll. In den Release Notes tauchte der Punkt aber nicht auf. In der Tat wurde aber die Standardunterstützung des WebOS-Browsers verbessert. Hat der Browser mit WebOS 1.3.5.2 nur 73 von 100 Punkten im Acid3-Test erreicht, so sind es aktuell 92 von 100 Punkten.

Nachtrag vom 8. März 2010:

Zudem haben die Release Notes verschwiegen, dass der PDF-Reader keine Kneif- und Spreizgesten zum Zoomen in einem PDF-Dokument mehr unterstützt. Eine PDF-Seite kann nun nur noch mittels Doppeltippen vergrößert oder verkleinert werden. Variable Zoomstufen gibt es somit nicht mehr.

 WebOS 1.4 ist da, Need for Speed und Sims 3 gratis (Update)
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Define R6 für 94,90€ + Versand, Zotac GeForce GTX 1080 Ti Blower für 639€ + Versand...
  2. (u. a. HP Omen 17.3" FHD mit i7-8750H/8 GB/128 GB + 1 TB/GTX 1050 Ti 4 GB für 1.049€ statt 1...
  3. (u. a. Creative Sound BlasterX Katana für 189,90€ + Versand statt 229,88€ im Vergleich und...
  4. (u. a. WD Elements Desktop 4 TB für 89,99€ statt 103,28€ im Vergleich und WD My Cloud EX2...

Banana-Joe 18. Okt 2010

Da hat wohl jemand das "Abreagieren"-App für sein geliebtes iPhone nicht runtergeladen...

Ed Hunter 07. Mär 2010

Ich habe WebOS 1.4 ebenfalls noch nicht. Ich bin ebenfalls bei Vodafone. Den Hype um die...

Timmy 05. Mär 2010

Workaround für o2 http://forums.precentral.net/gsm-pre/234606-mobile-hotspot-working-1-4...

Armin D. 05. Mär 2010

...das geht ohne Probleme - Jailbreak und Unlock auf iPhone 3G, genutzt mit SIMYO-Sim...

spanther 02. Mär 2010

Ok dann ist das ja (gottseidank!) doch kein echtes "WebOS", sondern ein OS im Gerät...


Folgen Sie uns
       


Leben und Leveln in Cyberpunk 2077 - Interview (Gamescom 2018)

Wir haben mit dem Senior Quest Designer Philipp Weber auf der Gamescom über das Gameplay und den Alltag in der düsteren Open World von Cyberpunk 2077 gesprochen.

Leben und Leveln in Cyberpunk 2077 - Interview (Gamescom 2018) Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
    Apple
    iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

    Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

    1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
    2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
    3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

    Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
    Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
    Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

    In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
    2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

      •  /