Abo
  • Services:

Bundeskartellamt untersucht Paypal-Pflicht bei eBay

"Die Beschwerden über eBay haben sich gehäuft"

Das Bundeskartellamt will die von eBay angekündigte Paypal-Pflicht unter die Lupe nehmen, berichtet die Wirtschaftswoche. Seit kurzem müssen auch private eBay-Nutzer das Zahlungssystem der eBay-Tochter Paypal bei Verkäufen auf eBay anbieten.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Bundeskartellamt will nach zahlreichen Beschwerden prüfen, ob eBay mit der kürzlich eingeführten Paypal-Pflicht gegen das Wettbewerbsrecht verstößt. Seit 25. Februar 2010 müssen eBay-Verkäufer mit weniger als 50 Bewertungspunkten Zahlungen per Paypal akzeptieren. Das ist eine von mehreren Maßnahmen, mit denen eBay die Qualität seines Marktplatzes erhöhen will.

Stellenmarkt
  1. Wacker Chemie AG, München
  2. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen

Das Kartellamt prüft laut Wirtschaftswoche, ob eBay mit dieser Regelung einen Wettbewerbsverstoß begeht. Beim Zahlungssystem der eBay-Tochter fallen Gebühren von bis zu 3,9 Prozent vom Verkaufspreis an.

"Die Beschwerden über eBay haben sich gehäuft", zitiert die Wirtschaftswoche einen Sprecher des Bundeskartellamtes. Die Behörde wolle nun prüfen, ob eBay seine Marktposition missbrauche. Ein formelles Verfahren wurde damit aber noch nicht eingeleitet.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 1.099€

Reinhard Hölzler 19. Mai 2010

Soeben fand ich in meinen Nachrichten 2 Mitteilungen. Die Zahlung werde von Paypal...

paypal ablehner 07. Apr 2010

Paypal unterliegt seit einigen Jahren der CSSF und ist damit durchaus eine Bank ( wird in...

Powerseller 04. Mär 2010

@ Terracotta Natürlich ist Ebay eine AG und natürlich wollen die Aktionäre Rendite. Aber...

hehtrnnjzrj 02. Mär 2010

paypal bringt keine sicherheit, im gegenteil: ich habe einen artikel mit paypal bezahlt...

Abzocker 28. Feb 2010

Oh.... ich zieh nach Luxemburg und werde Bank. Nagut, derartiges nenne ich...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Carbon Gen6 - Test

Wir testen das Thinkpad X1 Carbon Gen6, das neue Business-Ultrabook von Lenovo. Erstmals verbaut der chinesische Hersteller ein HDR-Display und einen neuen Docking-Anschluss für die Ultra Docking Station.

Lenovo Thinkpad X1 Carbon Gen6 - Test Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
    Business-Festival
    Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

    Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

    1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

      •  /