Radeon HD 5830: Mehr Strom für weniger Spieleleistung

Neue Karte der Serie 5800 von AMD

In der ersten Märzwoche, und damit zur Cebit, will AMD seine neue Grafikkarte "Radeon HD 5830" ausliefern. Sie soll für rund 230 Euro die Lücke zwischen 5770 und 5850 füllen. Dafür hat AMD an Takt und Spannung geschraubt, was die Leistungsaufnahme nach oben treibt.

Artikel veröffentlicht am ,
Radeon HD 5830: Mehr Strom für weniger Spieleleistung

In seinem Portfolio an DirectX-11-Grafikkarten vermutet AMD eine Lücke: Die 5770 kostet um 140 Euro, das nächstgrößere Modell 5850 aber rund 300 Euro. Auf diesem Niveau haben sich die Preise am Markt eingependelt, obwohl AMD zum Marktstart für die 5850 rund 230 Euro angepeilt hatte.

Inhalt:
  1. Radeon HD 5830: Mehr Strom für weniger Spieleleistung
  2. Radeon HD 5830: Mehr Strom für weniger Spieleleistung

Seit der Markteinführung im September 2009 sind die Karten der Serie 5800 aber nur schlecht lieferbar, was sich erst Anfang 2010 leicht besserte - aktuell sind die Modelle 5850 und 5870 wieder kaum zu bekommen. Das liegt nicht nur an den Fertigungsproblemen bei TSMC, sondern auch am Erfolg der Serie: Laut AMD wurden von allen Karten der Serie Radeon 5000 bisher über zwei Millionen Exemplare verkauft.

Folglich bringt AMD nun die 5830 auf den Markt, die vom Start an konstant verfügbar sein sollen und deren Preise 230 Euro nicht überschreiten sollen. Ob das diesmal gelingt, werden erst die kommenden Wochen zeigen. Die Grafikkartenhersteller haben von Anfang an die Freiheit, eigene Kühlsysteme zu bauen, um entweder den Takt zu erhöhen oder bei den Standardfrequenzen günstigere Kühler zu verbauen. AMD schreibt das Referenzdesign - in dem bisher keine Karte angekündigt ist - diesmal nicht vor.

Halb so viele Rasterprozessoren

Um den Preis für die GPU zu senken und die 5830 in der Rechenleistung konkurrzenzfähig zu machen, hat AMD den Grafikprozessor kräftig abgespeckt. Zwar gibt es bei der 5830 gegenüber der 5850 noch 1.120 statt 1.440 Rechenwerke, die Texturierungseinheiten wurden aber von 72 auf 56 stark reduziert. Die Rasterprozessoren wurden von 32 auf 16 aber gleich halbiert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Radeon HD 5830: Mehr Strom für weniger Spieleleistung 
  1. 1
  2. 2
  3.  


kein anderer... 26. Feb 2010

Wohl mit Google übersetzt?

ITSE 26. Feb 2010

Die GPU ist ja identisch der von rd5850/5870. MfG

gambit 26. Feb 2010

hm soll da wirklich nur die Firmware der anders sein ? wenn ja müsste dieses Modell dann...

Kaugummi 26. Feb 2010

Ich denke die Radeon HD 5830 ist ein geheimer IQ-Test unserer Geheimdienste, um...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Potential Motors
Winziges E-Offroad-Wohnmobil mit 450 kW vorgestellt

Potential Motors hat mit dem Adventure 1 ein kleines Offroad-Wohnmobil mit E-Motoren vorgestellt, die insgesamt 450 kW Leistung erbringen.

Potential Motors: Winziges E-Offroad-Wohnmobil mit 450 kW vorgestellt
Artikel
  1. Minority Report wird 20 Jahre alt: Die Zukunft wird immer gegenwärtiger
    Minority Report wird 20 Jahre alt
    Die Zukunft wird immer gegenwärtiger

    Minority Report zog aus, die Zukunft des Jahres 2054 vorherzusagen. 20 Jahre später scheint so manches noch prophetischer.
    Von Peter Osteried

  2. Luftfahrt: Wisk Aero zeigt autonomes Flugtaxi
    Luftfahrt
    Wisk Aero zeigt autonomes Flugtaxi

    Das senkrecht startende und landende Lufttaxi soll in fünf Jahren im regulären Einsatz sein.

  3. Gegen Agile Unlust: Macht es wie Bruce Lee
    Gegen Agile Unlust
    Macht es wie Bruce Lee

    Unser Autor macht seit vielen Jahren agile Projekte und kennt "agile Unlust". Er weiß, warum sie entsteht, und auch, wie man gegen sie ankommen kann.
    Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindFactory (u. a. PowerColor RX 6700 XT Hellhound 489€, ASRock RX 6600 XT Challenger D OC 388€) • Kingston NV2 1TB (PS5) 72,99€ • be quiet! Silent Loop 2 240 99,90€ • Star Wars: Squadrons PS4a 5€ • Acer 24"-FHD/165 Hz 149€ + Cashback • PCGH-Ratgeber-PC 3000 Radeon Edition 2.500€ [Werbung]
    •  /