Abo
  • Services:
Anzeige
Microsoft Multipoint Server: Ein Computer für zehn Schüler

Microsoft Multipoint Server: Ein Computer für zehn Schüler

Arbeitsstationen werden per USB angeschlossen

Der Multipoint Server von Microsoft ist ein Projekt, das es auch ärmeren Ländern ermöglichen soll, großflächig EDV in Bildungsinstitutionen einzusetzen. Anstelle von zehn Rechnern und einem Server braucht es mit dem Multipoint Server nur noch einen Rechner. Die Peripherie wird in zehnfacher Ausführung direkt an den Server angeschlossen.

Mit dem Windows Multipoint Server 2010 will Microsoft in Kürze eine kostengünstige und einfach zu bedienende Lösung für den Bildungsbereich auf Basis des Windows Server 2008 R2 anbieten. Institutionen mit beschränktem Budget sollen damit in der Lage sein, ihren Schülern oder Studenten moderne Technik anzubieten. Zielmärkte sind dabei auch Schwellen- oder Entwicklungsländer.

Anzeige

Dabei wird für zehn Arbeitsstationen nur ein Rechner benötigt. Diese Arbeitsstationen mit Tastatur, Maus und Monitor greifen gleichzeitig per USB auf den Server zu, der vom Lehrpersonal verwaltet wird. Ein Designziel bei der Entwicklung des Multipoint Server war es, dass er ohne geschultes IT-Personal zu bedienen ist.

Bedingt durch den Einsatz von USB gibt es ein paar Einschränkungen bei dem System. Die Aero-Glass-Oberfläche wird beispielsweise nicht auf den Arbeitsstationen zu sehen sein, das Windows Media Center funktioniert ebenfalls nicht.

Der Multipoint Server soll ab dem 1. März 2010 über Volume Licensing für Bildungsinstitute oder OEMs verfügbar sein. Weitere Informationen hat Microsoft unter anderem im Windows Team Blog und auf der Multipoint-Webseite veröffentlicht.

Microsoft will unter der Marke Multipoint in Zukunft weitere Produkte anbieten. Eines davon ist die Beta von Mouse Mischief, an der Microsoft schon seit mehreren Jahren arbeitet. Hier arbeiten Lehrer und Schüler gemeinsam mit mehreren Mäusen auf einem Präsentationsbildschirm.


eye home zur Startseite
Spekulator 25. Feb 2010

Das problem mit dem Skalieren der CPU Leistung gibts beim SBC generell. Das ist aber auch...

Husare 25. Feb 2010

Relativ zu dem, dass ich Windows 7 nicht all zu lange nutze und noch nicht die...

hab ich was... 25. Feb 2010

Ich will gar nicht wissen wieviele Projekte Apple angefangen und wieder verworfen hat...

Anonymer Nutzer 25. Feb 2010

Na dann mal her damit. Bildungtechnisch haben wir hier in D. ja schon den Stand erreicht...

flötenspieler 25. Feb 2010

Geht doch unter Linux mittels dem X-Server doch schon seit Ewigkeiten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling
  3. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen
  4. über Duerenhoff GmbH, Wuppertal


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. mit dem Gutscheincode PSUPERTECH

Folgen Sie uns
       


  1. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  2. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  3. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  4. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  5. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  6. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  7. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  8. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  9. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  10. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Vllt. sparen die schon für ME-CPU...

    blaub4r | 01:38

  2. Re: Linux ist so extrem unsicher

    Rocky Horror... | 01:11

  3. Re: Laaangweilig

    Carl Weathers | 00:42

  4. Re: Die Kabine

    hl_1001 | 00:38

  5. Re: Habe ich dann 0,00005 GB/s?

    Cr0n1x | 00:19


  1. 17:01

  2. 16:38

  3. 16:00

  4. 15:29

  5. 15:16

  6. 14:50

  7. 14:25

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel