• IT-Karriere:
  • Services:

Deutsche Spielebranche 2009 macht stabile Umsätze

Für 2010 erwartet BIU ein Wachstum um rund 5 Prozent

Trotz Wirtschaftskrise: In Deutschland sind 2009 die Umsätze mit interaktiver Unterhaltung stabil geblieben, so der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware. Insgesamt sind 55,4 Millionen Spiele über die Ladentheken gegangen.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach Markterhebungen vom Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) sind 2009 die Umsätze mit Spielen in Deutschland weitgehend stabil geblieben. Insgesamt wurden 55,4 Millionen Spiele verkauft und damit ein Umsatz von 1,53 Milliarden Euro erzielt - 2008 wurden 55,6 Millionen Titel abgesetzt, die Umsätze lagen nur um 300.000 Euro höher. Laut Verband sei es bei fast gleichbleibenden Stückzahlen zu einem leichten Umsatzminus von 2 Prozent gegenüber dem Vorjahr gekommen, weil die Preise um 2 Prozent nachgegeben hätten.

Stellenmarkt
  1. Zurich Gruppe Deutschland, Frankfurt am Main
  2. Universität Passau, Passau

Als besonders krisenfest hätte sich Unterhaltungssoftware für die Konsolen Nintendo Wii, Playstation 3 und Xbox 360 erwiesen, die mit einem Zuwachs von 22 Prozent Marktanteile hinzugewinnen. Um 24 Prozent zurückgegangen sind die Umsätze bei Handhelds wie dem Nintendo DS oder der PSP und um 11 Prozent bei PC-Spielen.

Leicht rückläufig hat sich laut BIU der Markt für Spielehardware entwickelt. 2009 seien 4,3 Millionen (2008: 4,6 Millionen) Konsolen verkauft und ein Umsatz von 932 Millionen Euro (2008: 978 Millionen Euro) erzielt worden. Der Gesamtmarkt für interaktive Unterhaltungssoft- und -hardware betrug damit insgesamt 2,47 Millarden Euro (2008: 2,54 Milliarden Euro), er verlor insgesamt 3 Prozent an Wert.

"Das eingetrübte Konsumklima hat uns insbesondere im wichtigen Weihnachtsgeschäft getroffen", kommentiert Olaf Wolters, Geschäftsführer des BIU, die Marktzahlen. "Für das erste Halbjahr 2010 erwarten wir durch die angekündigten Blockbuster eine Markterholung und ein Umsatzplus von bis zu 5 Prozent."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Alita - Battle Angel + 3D für 21,99€, Le Mans 66: Gegen jede Chance für 19,99€, Der...
  2. 689€ (Bestpreis)
  3. (u. a. WD Elements 10TB für 169€ (inkl. Direktabzug), Toshiba Canvio 4TB für 79€, Roccat Elo...
  4. (u. a. Darksiders 3 für 11,99€, Dirt Rally 2.0 für 4,50€, We Happy Few für 7,99€)

0o9i8u7z 24. Feb 2010

Ich wusste garnicht, dass es Assassins Creed 2 schon für den PC veröffentlicht wurde...

Gast1000 24. Feb 2010

Mich interessiert viel mehr, wann endlich umfangreiche Onlineumsätze in solche Zahlen...

Spielebranche... 24. Feb 2010

Nicht ganz ernst gemeint: Dann bleibt doch ganz weg. Schliesslich kriegst Du alles von...


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /