Abo
  • Services:

Apple zu App-Säuberung: Entwickler sind nicht so wichtig

Trotz dieser negativen Erfahrungen mit Apples App-Store-Politik will On the Go Girls weiterhin Programme für die iPhone-Plattform entwickeln. Zugleich werde aber untersucht, ob das Unternehmen lieber Programme etwa für Android entwickelt. Im Unterschied zum App Store handelt Google im Android Market weniger restriktiv. Vor der Veröffentlichung von Applikationen findet keine eingehende Prüfung statt, aber es kann durchaus passieren, dass ein Programm nachträglich aus dem Android Market entfernt wird. Die freizügigere Politik von Google führte bereits dazu, dass für die Android-Plattform zunehmend Programme erscheinen, die Fotos knapp bekleideter Frauen präsentieren.

Stellenmarkt
  1. ElringKlinger AG, Reutlingen
  2. Bechtle AG, Leipzig

Bei Apples Säuberungsaktion im App Store kritisiert die New York Times die willkürlichen Entscheidungen des Unternehmens. So waren die Apps von Sports Illustrated und Playboy von der Löschaktion nicht betroffen und sind weiterhin im App Store zu bekommen. Schiller begründet das damit, dass es sich hierbei um gut bekannte Unternehmen handele.

 

Der App-Store-Löschaktion sind auch einige Programme zum Opfer gefallen, die mittlerweile von Apple wieder freigegeben wurden, berichtet Cult of Mac. Dazu zählt das Shoppingprogramm Simply Beach, worüber Kunden unter anderem Bikinis und Schwimmbekleidung kaufen können. In dem Programm gab es Fotos von Frauen in Bikini oder Badeanzug zu sehen.

Auch das ab zwölf Jahren freigegebene Spiel Daisy Mae's Alien Buffet hat es erwischt. Die weibliche Hauptfigur trägt in dem Spiel kurze Shorts, was für Apple wohl Grund genug war, das Spiel im Rahmen der Massenlöschung aus dem App Store zu entfernen. Apple hat das Spiel nun wieder im App Store freigegeben.

 Apple zu App-Säuberung: Entwickler sind nicht so wichtig
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. 249,90€ (bei Zahlung mit Masterpass zusätzlich 25€ Rabatt mit Gutschein: SOMMER25) - Bestpreis!
  2. (u. a. Toshiba N300 4 TB für 99€ statt 122,19€ im Vergleich, Samsung C24FG73 für 239€ statt...
  3. 49,97€ (Bestpreis!)

hzwo 05. Mär 2010

Das Problem ist, dass du dir das Besteck und die Teller vom Obstladen AppStore gekauft...

dEEkAy 27. Feb 2010

Du willst Fakten? Mein WLAN funktioniert auf dem Laptop nicht. Der Stylus funktioniert...

GodsBoss 25. Feb 2010

Ich habe jetzt nochmal ganz genau hingeschaut, zwischen den Zeilen steht - nichts! Oder...

GodsBoss 25. Feb 2010

Könnte ja mal jemand mit einer String-Emil-App testen (kein Link von mir, aber leicht zu...

GodsBoss 25. Feb 2010

Aber frag auch mal die knackigen Mädls, was sie von Ballmer im Badeanzug halten!


Folgen Sie uns
       


The Crew 2 - Fazit

The Crew 2 bietet zum Teil wahnwitzige Neuerungen, stolpert im Test aber trotzdem über alte Fehler.

The Crew 2 - Fazit Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

    •  /