Abo
  • Services:

Nokias mysteriöse, schnelle Funkübertragungstechnik

Spezielles Schreibgerät überträgt Daten auf Mobiltelefon

Nokia hat per Video eine neue Funkübertragungstechnik aus seinem Forschungslabor vorgestellt. Viele Details liefert das Video bislang nicht. Bekannt ist nur, dass ein Musikalbum in 10 Sekunden übertragen werden kann.

Artikel veröffentlicht am ,
Nokias mysteriöse, schnelle Funkübertragungstechnik

Für eine Demonstration wurde ein vermutlich modifiziertes Nokia N900 auf ein Gerät gelegt, das Schreiber genannt wird. Über diesen Schreiber kann der Nutzer auf das Mobiltelefon zugreifen und etwa Daten auf den mobilen Begleiter übertragen. In dem Beispiel wurde ein Musikalbum von Nokias Musikshop bezogen und war in 10 Sekunden auf dem Mobiltelefon.

 

Jyri Hämäläinen aus Nokias Forschungsabteilung bezeichnet das Verfahren als neue Funktechnik, machte aber keine weiteren Angaben dazu. Somit ist unklar, welche Technik Nokia hier verwendet und ob diese Technik jemals in Mobiltelefone integriert werden wird. Denkbar ist auch, dass es ein reines Forschungsprojekt ist, das so nie auf den Markt kommt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 83,90€ + Versand

HenryWince 25. Feb 2010

Ist das ein Problem? Ich tippe eher darauf, der Grund für das Auflegen liegt daran, das...

WinnieW 24. Feb 2010

Eher eine Technik ähnlich TransferJet, auch mit induktiver Kopplung.

WinnieW 24. Feb 2010

WLAN-n würde über eine Entfernung von nur wenigen Zentimetern gar nicht richtig...

roblpop 24. Feb 2010

klar. deshalb auch diese Box auf der man das Phone legen muss ;-)

gagabubu 24. Feb 2010

ihr kleinen rassisten.... das ist ein normaler finne.


Folgen Sie uns
       


Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert

Wir streamen und spielen mit 60 fps mit dem Fire TV Stick.

Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /