Abo
  • Services:

Mono-Anwendungen für Meego entwickeln

Entwicklungsumgebung Monodevelop für das mobile Linux

Der Leiter des Mono-Projekts Miguel de Icaza hat angekündigt, künftig die Unterstützung der mobilen Linux-Plattform Meego in die Entwicklungsumgebung Monodevelop einzubinden.

Artikel veröffentlicht am ,
Mono-Anwendungen für Meego entwickeln

Die Entwickler um Miguel de Icaza wollen für das Mono-Projekt ab Version 2.4 eine Meego-Erweiterung in der Entwicklungsumgebung Monodevelop bereitstellen. Eine entsprechende Erweiterung soll bereits in der kommenden Version 2.4 zur Verfügung stehen.

Stellenmarkt
  1. Sellwerk GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. Haufe Group, keine Angabe

Nachdem das von Novell unterstützte Mono-Projekt bereits Monotouch für die Entwicklung von Mono-Anwendungen für das iPhone vorgestellt und Monodroid für Googles Android-Plattform ankündigte hatte, ist Meego nun die dritte Plattform, die die Linux-Portierung der .NET-Umgebung unterstützen wird.

Meego soll aus der Verschmelzung der Projekte Moblin und Maemo entstehen und wird unter der Aufsicht der Linux Foundation entwickelt. Meego soll auf einer Reihe mobiler Geräte wie Netbooks, Tablets, Mobiltelefonen und internetfähigen Fernsehern zum Einsatz kommen. Erste Geräte sollen im Laufe des Jahres erscheinen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 209€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 230,89€)
  2. 239€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 254,39€)
  3. (u. a. Vengeance LPX DDR4-3200 16 GB CL16-18-18-36 für 159,99€ statt ca. 195€ im...
  4. (u. a. HD143X FHD-Projektor für 399,99€ statt 479€ im Vergleich und UHD300X UHD-Projektor für...

jambi sparabo 23. Feb 2010

Die Java-Bindings von Qt (Qt Jambi) wurden ja auch von Nokia fallen lassen :(


Folgen Sie uns
       


Dell Latitude 7390 - Test

Das Latitude 7390 sieht aus wie eine Mischung aus Lenovo Thinkpad und Dell XPS 13. Das merken wir am stabilen Gehäuse und an der sehr guten Tastatur. Aber auch in anderen Punkten kann uns das Gerät überzeugen - eine würdige Alternative für das XPS 13.

Dell Latitude 7390 - Test Video aufrufen
CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


    Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
    Shift6m-Smartphone im Hands on
    Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

    Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
    Von Oliver Nickel


      In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
      In eigener Sache
      Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

      IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

      1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
      2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
      3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

        •  /