• IT-Karriere:
  • Services:

LTSP 5.2: Linux-Projekt für Server und Thin Clients

Neue Version mit aktualisiertem Display Manager freigegeben

Die aktuelle Version 5.2 des Linux-Terminal-Server-Projekts ist nach zwei Jahren Entwicklungszeit erschienen. Gleichzeitig veröffentlichten die Entwickler den LTSP Display Manager (LDM) in der Version 2.1 und die Version 0.6 des Dateisystems LTSPfs.

Artikel veröffentlicht am ,
LTSP 5.2: Linux-Projekt für Server und Thin Clients

LTSP 5.2 unterstützt die Distributionen Debian, Fedora, Gentoo und Ubuntu, die über einen PXE-Bootloader per DHCP und Tftp über das Netzwerk gestartet werden können. Clients verbinden sich mit dem Applikationsserver per SSH, der eine X11-Umgebung zur Verfügung stellt. Eine anschließende Sitzung auf einem Thin Client kann komplett auf dem LTSP-Server laufen. Alternativ können einzelne Anwendungen auch lokal gestartet werden, etwa um spezielle Hardware der Clients zu nutzen, zum Beispiel die 3D-Unterstützung einer Grafikkarte.

 

Stellenmarkt
  1. Duravit AG, Hornberg
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

Ubuntu-Nutzer können ihren Rechner auch als sogenannten Fat-Client nutzen und dabei nur ausgewählte Anwendungen auf dem Server starten. Das Betriebssystem und der Desktop werden auf dem lokalen Client gestartet. Bei Bedarf können sich entfernte Desktops auch über das bereitgestellte RDP-Protokoll verbinden. Lokale Blockgeräte, etwa Festplatten oder optische Laufwerke, lassen sich über das Dateisystem LTSfs im Netz exportieren.

Per Clustering können laut Entwickler tausende Clients über Ubuntu-Server verwaltet werden. Auch Windows-Server können in die Infrastruktur eingebunden werden und entsprechende Windows-Applikationen bereitstellen.

LTSP wurde vornehmlich für den Einsatz auf Ubuntu-Servern und mit Ubuntu-Clients entwickelt. Die entsprechenden Binärpakete finden sich in den PPA-Repositories des Projekts. Die Entwickler wollen künftig auch Binärpakete für andere Distributionen bereitstellen, vertrösten aber gegenwärtig auf den bereitgestellten Quellcode. Eine vollständige Dokumentation steht ebenfalls als Quellcode zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. 4,19€
  3. (u. a. Sniper Ghost Warrior 3 - Season Pass Edition für 4,99€, Sherlock Holmes: The Devil's...

Stéphane Graber 23. Feb 2010

Erstens, entschuldigung for my Deutsch, habe ich nicht es fur Jahren sprechen :) Das...

oni 23. Feb 2010

Entweder habe ich das noch nicht hingekriegt, der Support ist in der letzten Zeit besser...


Folgen Sie uns
       


Polestar 2 Probe gefahren

Wir sind mit dem Polestar 2 eine längere Strecke gefahren und waren von dem Elektroauto von Volvo angetan.

Polestar 2 Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /